Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wie "bekämpfe" ich massiven Schutztrieb ?

  Bayern
blackdancer schrieb am 28.07.2014   Bayern
Angaben zum Hund: Groenendael, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

ich hab vor 10 Wochen eine "gebrauchte Hündin" übernommen, sehr anhänglich und verschmust, aber raus zur Tür - Schalter um. Umweltstress ! Alles was sich bewegt, vor allem auf uns zu, wird am liebsten zerpflückt. Ob Auto, Traktor, Mopeds, Radfahrer, Jogger ...egal. Sie zwickte sogar schon ne Bekannte mal einfach so in den Schenkel

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 29.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Ich würde vorschlagen als allererstes mit einer Maulkorbgewöhnung zu beginnen. Damit kann man sicherstellen, dass niemand ernsthaft zu Schaden kommen kann und Sie können einigermaßen gelassen mit Situationen umgehen. Als zweites würde ich Sie bitten, sich vor Ort einen guten Trainer zu suchen und mit diesem zusammen mal Situationen zu suchen, in denen aggressives Verhalten gezeigt wird. Dann mit dem Trainer zusammen ein Trainingskonzept erarbeiten. Bis dahin nur Maukorbgesichert rausgehen und jedes ruhige und passive Verhalten belohnen.
    Aber die große Bitte, Maukorb drauf und unbedingt Trainer suchen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Fällt alle Menschen an, was tun?

Unser Benjamin macht uns leider einige Probleme derzeit. Er fällt... mehr

Welpe ist beim Spielen

Hallo, Wir haben seid 2 wochen ein 10 wochen alten Welpen. Unser... mehr

Knurren

Hund knurt mich immer an beim annähern. Oder wenn bei meinem Mann... mehr

Anbellen

Wir haben unsere Chrissie mit 7 Monaten bekommen bzw aus dem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.