Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Was tuen ,wenn der Hund aggressiv gegenüber Babys ist?

  Nordrhein-Westfalen
vanessa schrieb am 11.09.2014   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Terrier, Jack Russel Mischling , männlich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Guten Tag!
Meine ältere Schwester hat vor ca einem Jahr Zwillnge bekommen. Sie kommt uns oft besuchen. Doch da mein Hund den Besuch Anspringt ,hatten wir Angst ,dass der den kleinen Babys etwas antut. Zunächst hatten wir ihn an der Leine.. doch selbst da ist er ausgeflippt! Wir haben versucht in immer wieder die Kinder zu zeigen ,oder er wollte zu schnappen und hat laut gebellt,sodass die babys Angst bekommen hatten. So haben wir ihn (leider) wegsperren müssen ,weil wir uns nicht anders zu helfen wussten.. Wenn die Kinder jedoch draußen im Kinderwagen neben uns (mich und meinem Hund) spazieren gehen, intressiert er sich KAUM für sie.. Er schnüffelt kurz und intressiert sich mehr für die Welt draußen.. Wir sind uns nicht 100% sicher ,dass es ein aggressieves verhalten ist ,wir haben nur angst dass er zuschnappt.. Wir überlegen ein Maulkorb zu kaufen, um zu testen ob er denn beißen würde.. Aber es kann natürlich auch ein Fehler sein ,deshalb ist meine Frage was wir dies bezüglich tun sollen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 12.09.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Vanessa,
    einen Maulkorb abzutrainieren halte ich grundsätzlich für eine gute Idee. Aber bitte wenden Sie sich bezüglich Ihrer Problematik an einen Trainer in Ihrer Nähe, der die Situation direkt sehen und beurteilen kann. Hier aus der Ferne Tipps zu geben ist nicht zielführend. Bitte wenden Sie sich schnelltens an einen Fachmann vor Ort.
    Danke und Gruß
    Andrea

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zwicken von Menschen

Hallo, haben unsere Yuna seit 2 1/2 Wochen aus dem Tierheim geholt... mehr

Boxer ( 2 ) schnappt nach meinem Sohn (11 Monate )

Hallo. Ich habe Angst. Wir haben einen 2 Jahre alten Boxer OEB... mehr

Hund beschützt zu sehr, was kann ich tun?

Hallo. Mein Hund hat einen sehr ausgeprägten Schutzinstinkt. Es geht... mehr

Mein Hund knurrt mich an

Ich habe seit ein paar Wochen ein Problem mit meinem Hund. Ich komme... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.