Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Scotty hat geknurrt und zugeschnappt

  Bayern
scotty schrieb am 02.12.2014   Bayern
Angaben zum Hund: cocker spaniel, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Scotty ist 7 Monate alt und hat gestern in seiner Schlafecke, als wir ihm zu nahe kamen geknurrt und hätte auch geschnappt.
Kann das sein und wie sollen wir uns verhalten ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 03.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    sicherlich ist es nicht richtig, wenn der eigene Hund einen anknurrt und auch schnappen würde. Allerdings ist aus der Beschreibung nicht ersichtlich warum er das machen könnte.
    Und genau das ist für mich wichtig, weil man die Ursachen ändern sollte. Es kann sein, dass er über den Tag sehr verwöhnt wird und oft seinen Willen bekommt. Dann lernt er das er im Haus entscheidet was gemacht wird und er dann natürlich auch keinen Respekt vor seinen Menschen hat. Und dann auch entscheidet wer ihm zu nahe kommen kann. Vielleicht könnten Sie mal schreiben ob meine Vermutung das er verwöhnt wird stimmt.
    Und mal etwas genauer schreiben wie es aussieht mit Erziehung, Auslastung und wer im Hause entscheidet.
    Es grüßt Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund versucht den Besuch zu beissen

Wir haben zwei Hündinnen mit ca. 5 Jahren, Geschwister. Seit ca. 3... mehr

Ist ein ruhiger,ausgeglichener Zweithund gut für meine unsichere Hündin

Hallo, ich habe eine dreijährige Hundedame, die ursprünglich aus... mehr

Warum schnappt mein Hund nach Kindern

Ich habe seit 3 Monaten ein kangal Schäferhund Mix. Sie kommt aus... mehr

Aggressiv beim streicheln

Hallo, mein Hund (6 Monate - Schäfermix) knurrt mich des Öfteren... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.