Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein 2 Jahre alter Mischling beißt Besucher von hinten

  
TomN schrieb am 17.02.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, wir haben seit 3 Wochen einen Pekinesen-Mischling aus dem Tierheim. Am Anfang war sie sehr schüchten und brav, aber seit ein paar Tagen beißt sie jeden Besucher von hinten in die Ferse. Auch Besucher, welche täglich kommen und sie bereits kennt (Sohn, Schwiegermutter). Wie kann ich Ihr das abgewöhnen? Vielen Dank und viele Grüße, Tom

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 18.02.2012

    Guten Abend


     


    Bringen sie ihrem Hund bitte bei das er auf seiner Decke oder im Körbchen bleibt wen besuch kommt .


    Bis der Hund es gelernt hat können sie noch das ganze anders lenken.


    Drängen sie sich immer zwischen Besuch und Hund u,drängen sie ihren Hund weg lassen ihn Sitzen und das Sitzen loben .


    Dann zum Körbchen bringen


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

hund und mensch im verkehr?

Hund reagiert nach einmaligem Anfahren durch ein Fahrrad sehr... mehr

Gassi gehen

Wenn wir Gassi gehen, geht er mit ohne Leine und bei uns an der... mehr

Hund bellt und tobt im Auto

Ein Herdenschutzhund, der seit 6 Mon. bei uns ist, bellt, springt... mehr

Inaktzeptanz freund der tochter

Hallo meine smilla ist aus Rumänien seit 9 Jahren bei uns seit ca 4... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.