Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Malteserhündin beisst

  Baden-Württemberg
niki schrieb am 02.04.2016   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: malterser, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Unser kleine beisst je nachdem bei wem sie im Moment ist. Alleine mit einem von uns ist sie ein Lamm

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 02.04.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    wenn ein Hund einen Menschen - egal, ob es sich um einen bekannten oder um einen unbekannten Menschen handelt - beisst, dann kann das zu Verletzungen und zu sehr gefährlichen Situationen führen.

    Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass es in einem solchen Fall, in dem eine Gefahr für die Gesundheit von Menschen im Raum steht, nicht möglich ist, mit gutem Gewissen einen Tipp auf Entfernung abzugeben, ohne das ich Sie und Ihren Hund näher kennen gelernt habe.

    Ich würde Ihnen daher empfehlen, sich an einen verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt zu wenden, der Sie vor Ort kennenlernen und unterstützen kann. Ansprechpartner kann ich Ihnen nennen, falls Sie das wünschen.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum versucht mein Hund andere Menschen zu beißen?

Hallo kurz zu meinem Hund: Es ist eine Rottweiler Hündin, wird 4... mehr

Knurren

Wir haben vor 4 Wochen einen Hund aus dem Tierheim geholt. Jetzt... mehr

Fällt alle Menschen an, was tun?

Unser Benjamin macht uns leider einige Probleme derzeit. Er fällt... mehr

Welpe ist beim Spielen

Hallo, Wir haben seid 2 wochen ein 10 wochen alten Welpen. Unser... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.