Angriff auf Leine, Hand, Hose...

  
Hundeliebhaber schrieb am 17.09.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, ich habe eine Frage an Euch liebes Team. Unsere Hündin (Boxer) ist 1 1/2 Jahre alt und hat neuerdings ein aggressives Verhalten. Sobald man mit ihr Gassi geht, beisst sie in die Leine, was natürlich durch uns unterbunden wird. Dieses ist auch schon etwas besser geworden. Aber leider hat sie eine neue Verhaltensauffälligkeit dazu bekommen. Sie attackiert neuerdings die Leine(Flexi), Hand, Hosenbein, wenn man sie von der Leine lässt. Dabei springt sie hoch und bellt wie irre. Das kennen wir gar nicht...


Ich muss dazu sagen, dass sie als junger Hund immer in einem Hundekindergarten (Betreuung von 9 - 16 Uhr ) gewesen ist, wo sie den ganzen Tag mit einem Rudel Hunde Auslauf hatte. Jedoch keine Erziehung etc. Dann wurde sie leider trächtig (ebenfalls in der Pension) und konnte dort ihre 2 Welpen bekommen, da wir leider nicht die Möglichkeit hatten, Hund mit Welpen daheim zu betreuen. Hier blieb sie dann 4 Wochen mit ihren Welpen. Durch persönliche Umstände habe ich sie dann nach 4 Wochen mit den Welpen heim geholt. Da fing dann das ganze an.


Kann es sein, dass sie das Vertrauen zu uns verloren hat? Oder hat ihre Wildheit mit dem ganzen Entzug zu tun, da sie sonst ja immer bei der Betreuung getobt hat und nun lange liegen musste w. Betreuung ihrer Welpen...Wollen Sie demnächst kastrieren lassen, hoffen, dass sie dadurch etwas ruhiger wird. Wir wissen leider nicht mehr weiter...Ich bitte um Hilfe. Vielen Dank.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 14.10.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    eher denke ich, dass ihr in der Pension ganz einfach keine Grenzen aufgezeigt wurden und sie diese Grenzen bei Ihnen austestet.
    Hat sich das Problem mittlerweile gelegt?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was kann ich tun, wenn mein Hund andere Hunde und Menschen anbellt?

Hallo,

ich habe folgende Frage: mein Hund ist ein Shih

... mehr

Warum schnappt Hund Besuch in die Füße?

Hallo,

wir haben eine dreijährige französische Bulldogge.

... mehr

Warum knurrt Hund fremde Menschen an?

Mein Hund ist 10 Monate alt, er hatte anfangs nie Probleme mit

... mehr

Warum ist Hund Fremden gegenüber skeptisch?

Mein Hund ist Fremden gegenüber skeptisch, bellt und umkreist

... mehr