Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Eifersucht gegenüber dem Partner! Was kann ich tuhen?

  
camoran schrieb am 27.02.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo mein Labrador Rüde ist etwas über zwei Jahre , ich hatte damals schon große Probleme mit meinem Kind und dem Hund, obwohl er als letztes zu uns gestoßen ist Aktzeptierte er ihn nicht. Nach langer einjähriger Übung mit einem Hundetrainer akzeptiert er ihn jetzt. Er möchte weder Hunde noch andere Menschen haben, die er mit mir teilen muss. Klingt komisch, aber mein neuer Freund wird zwar freundlich begrüßt, jedoch fiebt er in einer tour, ist kompett gestresst und wenn ich ihn ins Körbchen schicke dann nimmt er sein Kissen "vor frust" auseinander, was kann ich da tuhen, das kann ja nicht sein das ich jetzt wieder ein Jahr üben muss bis er einen neuen akzeptiert.



Bin langsam echt ratlos. Er hört so super, aber seit ich meinen neuen Freund habe fängt er extrem wieder an auszutesten !Bitte um hilfe, ich möchte dazu sagen ich habe einen Trainer stehts an meiner seite jedoch ist dieser auch langsam ratlos. (ihn akzeptiert mein Hund bedingt, er freut sich würde sich dann aber wieder freuen wenn er bald geht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 27.02.2012

    Guten Abend


     


    Einige fragen an Sie


    Wie äussert sich die Eifersucht?


    Schicken sie ihn in seinen Korb nur wenn Besuch kommt?


    Was würde er tun wenn er nicht in sein Korb muss?


    Wer ist als erster an der Tür wenn besuch kommt?


    Läuft er in der Wohnung ihnen oft hinterher?


    Wie verhält er sich Draussen zu ihnen?


    Wie ist er in der Wohnung wenn sie allein mit ihm sind?


    wie sieht der Alltag aus?


    Lg


     


     


     

  • Janine
    Janine
    schrieb am 28.02.2012

    Guten Abend,


     


    die Eifersucht äußert sich durch lautes fiepen, hecheln , er stellt sich in einer Tour vor mir egal bei Autos oder Mensch, andere Tiere. Nein in sein Körbchen muss er auch so ab und an , wenn er dem Besuch zu doll auf die Pelle rückt schicke ich ihn rein, ebenso ist es wenn es an der Tür klingelt, dann schick ich ihn ins Körbchen und lass ihn wieder raus wenn der Besuch sitzt, dann darf er auch dazustoßen. Anfangs lief er ständig hinterher in der Wohnung jedoch haben wir dran gearbeitet und er legt sich wenn ich Hausarbeit mache auch selber entspannt in eine Ecke und schläft.


     


    Draußen bin ich für meinen Hund die Nummer eins, ihn interessiert nix und niemanden nicht einmal mehr Artgenossen, aber dies ist nur so wenn ich mit Ihm alleine draußen bin, kaum kommt eine Freundin mit hört er nicht mehr aufs Wort, er behält sie stehts im Auge und stellt sich oftmals zwischen uns, allein schon wenn er sie sieht fängt er an zu fiebsen, freut sich aber nicht er ignoriert sie. In der Wohnung mit Ihm allein ist ganz normal wir spielen mal und dann wende ich mich aber auch wieder meinem Kind zu, abends ist kuscheln zu dritt , alles läuft komplet normal, aber wie gesagt sobald einer mit uns mit kommt verhält er sich komplett gestresst, man sieht ihm das richtig an das er das nicht dulden will, wo er sonst alleine nach mir schaut ist mit einem Freund /inn alles gelöscht .


     


    Zu Ihrer Frage mit dem Alltag. Topp Hund, er hört , wir apportieren, üben normale Unterordnung machen such spiele. Kommt einer mit, ist mein Hund nur genervt, möchte zwar mit mir arbeiten aber konzentriert sich einfach nicht, er muss stehts den begleiter im Auge behalten. Ich muss Ihn 4-5 mal ein Kommando geben das er es umsetzt.


     


    Ich hoffe das reicht Ihnen erst einmal.


     


    Liebe Grüße

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund schnappt grundlos nach Menschen

Hallo, seit drei Wochen haben wir eine fünfjährige Schäferhündin von... mehr

Weshalb möchte mein Hund manche Menschen angehen

Beim Spazierengehen kommt es vor das mein Hund an der Leine ohne... mehr

Was tun

Mein Hund knurt in moment bei jeder kleinigkeit rum bei Fahrrad... mehr

Schnappen nach Besitzer/in

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Freundin, die eine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.