Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Der Schäferhund einer Freundin lässt sich kein Futter wegnehmen

  
bianka-arzt schrieb am 14.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: DSH
Geschlecht: Rüde
Alter: ca 12 Monate
kastriert: nein

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
wenn man ihm zu nahe kommt knurrt er, mich hat er schon gebissen und vor ihrem Freund hat er auch keinen Respekt. ER hat nie gelernt etwas weggenommen zu bekommen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 16.03.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    wie Sie schon schreiben, muss der Hund von klein auf an lernen Futter weggenommen zu bekommen. Da es sich bei diesem Fall schon um einen Beißvorfall handelt, ist schnelle Hilfe geboten. Sonst kann es schlimmer werden.
    Ein Profi sollte umbedingt Hilfestellung geben.
     
     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Fällt alle Menschen an, was tun?

Unser Benjamin macht uns leider einige Probleme derzeit. Er fällt... mehr

Welpe ist beim Spielen

Hallo, Wir haben seid 2 wochen ein 10 wochen alten Welpen. Unser... mehr

Knurren

Hund knurt mich immer an beim annähern. Oder wenn bei meinem Mann... mehr

Anbellen

Wir haben unsere Chrissie mit 7 Monaten bekommen bzw aus dem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.