Deine Hundetrainer-Sprechstunde

8 Monate alter Havaneser bellt immer Leute an

  
nina großmann schrieb am 10.09.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

hallo,
unser 8 monate alter havaneser ist ein sehr lieber, schlauer und daheim ein sehr umgänglicher hund. hört auch normal gut auf kommandos und erlerntes in der hundeschule. es wird zur zeit aber immer schlimmer das er egal wo wir gehen, vorzugsweise "seine" strecken und gebiete, er immer leute von weitem schon anbellt und ganz fast in rage gerät. kommen die leute dann auf ihn zu wedelt er mit dem schwanz und lässt sich streicheln. so auch bei fahrrädern. auf dem gehsteig zu laufen ist ganz schlecht. sobald ein auto kommt versucht er diese gänzlich zu jagen. es ist echt fast gefährlich, aber mit uns im auto zu fahren ist seine größte freude. was kann ich nur machen? ich muss zugeben wir gehen nicht so oft mit ihm in die stadt oder auf große menschenansammlungen. kann es daran liegen?
ich möchte wircklich ernsthaft mit ihm daran arbeiten ich hoffe sie können mir helfen.
mfg
nina gr0ßmann

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 14.09.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    das Problem liegt wahrscheinlich, wie in den meisten Fällen, an der fehlenden Leinenführigkeit. Achten Sie darauf, dass Ihr Hund immer hinter oder neben Ihnen an lockerer Leine geht. Dann führen nämlich Sie und der Hund muss nicht regeln wenn z. B. jemand entgegen kommt.
    Wenn Sie an Leuten vorbeigehen, versuchen Sie Ruhe auszustrahlen d. h. nicht reden, nicht schimpfen und nicht die Leine krampfhaft kürzer halten. Das alles veranlasst Ihren Hund nämlich, sich noch mehr aufzuregen.
    Üben Sie aber vor allem die Leinenführigkeit. Lassen Sie sich NIE von Ihrem Hund wohin ziehen, auch nicht, wenn er wo schnuppern, sich lösen oder Bekannte begrüßen will. Wenn er zieht, bleiben Sie stehen, bis die Leine wieder locker ist, oder Sie drehen um und gehen in eine andere Richtung.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin reagiert aggressiv auf das Umfeld

Hallo, unsere französische Bulldoggenhündin ist knapp 9 Monate alt.... mehr

warum wird der Hund meines Vaters unter dem Tisch agressiv?

Mein Vater hat eine 6 jährige Welshterrierhündin, die sehr aggressiv... mehr

Agressives verhalten welpe.

Guten morgen Ich habe meinen amstaff welpen mit knapp 8 wochen vor... mehr

Beagle schnappt plötzlich Frauen

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem 2-jährigen Beagle. Leider... mehr