Wie funktioniert Mehrhundehaltung besser?

  
günter_hahn schrieb am 23.03.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo, habe drei Schäferhündinnen. Eine 6 Jahre (kastriert), eine 4 Jahre (unkastriert) und die neue jetzt 8 Monate. Die Kleine war gerade läufig. Die sechsjährige und die neue kommen seit ca. 3 Wochen ohne erkennbaren Grund relativ schnell zum Streit. Bis jetzt konnte ich immer schnell eingreifen und der einzige, der leicht verletzt wurde, war bis jetzt ich. Gestern z.B. kam ich mit der kleinen nach Hause, die 6 Jährige liegt auf ihrem Kissen, die kleine geht vorbei mit komplett aufgestelltem Fell, von Kopf bis zum Schwanz. Danach setzte ich mich, um meine Schuhe auszuziehen, die 6 Jährige kam zu mir, die kleine folgte. Ein kurzes Knurren der 6 Jährigen brachte die kleine dazu, sofort heftig zu werden. Ich konnte beide rechtzeitig trennen, anschließend gab es für beide einen Maulkorb. Die Stimmung beider war noch am knistern. Diese Situationen häufen sich.


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 25.03.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Morgen, es kann sein, dass die Rangordnung der Hündinnen untereinander nicht klar ist. Deshalb würde ich Ihnen empfehlen, sich mit einem Hundetrainer vor Ort in Verbindung zu setzen, der sich die Situation zu Hause bei Ihnen anschaut und mit Ihnen ein Konzept erarbeitet, wie Sie die Probleme lösen können.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund reagiert aggressiv auf Welpen - Was tun?

Unser 2 jähriger Australien Shepherd Rüde (unkastriert) reagiert

... mehr

Mit Leckerlis ablenken bei Aggression gegenüber anderen Hunden?

Hallo,

meine Mischlings-Spitz Hündin ist 3 Jahre alt. Vor

... mehr

Wie "Problem"-Rüden an zweiten Rüden gewöhnen?

Guten Tag,

wie im Titel schon steht, geht es darum zwei

... mehr

Warum knurrt mein Zweithund den Ersthund immer wieder an

Hallo, ich habe zwei Neufundländerrüden (fast 3 Jahre & fast

... mehr