Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Tyson pöbelt an der Leine

  Baden-Württemberg
Hundepfoetchen schrieb am 08.07.2015   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Chihuahua, männlich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Ich habe drei Hunde, einen Schäfimix, einen Staffmix und Tyson (Chihuahua). Der kleine Tyson ist an der Leine extrem aggressiv gegen Artgenossen. Ist die Leine ab, so bekommt er so viel Panik bei Hundebegegnungen, dass er erst mal hysterisch wird, dann aber abhaut oder nach Hause läuft. Mit seinen Aggressionen steckt er auch meinen Staff an. :-(
Tyson hat einen Hormonchip, da er ohne ihn völlig sexuell hyperaktiv ist und nicht in Narkose gelegt werden darf wegen seines Herzens.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer Götz Logemann
    Götz Logemann
    schrieb am 16.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo
    Dazu die Fragen, wie wurde der Hund Sozialisiert, Welpenstunde oder so ???
    Hat der Hund an der Leine schlechte Erfahrungen gemacht ????
    Ich denke er ist Angstaggresiv und da müsste man schauen wo das her kommt und wie man da wieder raus kommt.
    Ich würde ihnen Raten sich einen Hundetrainer und Verhaltensberater in ihrer Nähe zu suchen.-

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenaggression/nicht aufmerksam

Unsicherheit bei hundebegegnungen, geht nach vorn. Korriegierung... mehr

Aggressionen

Bei manchen Hunden ist er total aggressiv und hört auf die befehle... mehr

Mein Hund bellt und knurrt andere Hunde an

Hallo mein Jack Russel bellt und knurrt andere Hunde an was kann ich... mehr

Rüden beißen sich ernsthaft

Hallöchen! Es geht um unsere Rüden Jack Russel Terrier Odie (7J) und... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.