Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine Hündin reagiert anderen Hunden auf der Straße sehr aggressiv.

  
daniela-lehmann schrieb am 07.12.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Schäferhund Mischling

Geschlecht: Hündin

Alter: 6

kastriert: ja



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

---------------------------------------------------

Wenn wir einem anderen Hund auf der Straße begegnen, dreht meine Hündin durch. Sie zerrt an der Leine, bellt. Ich schaffe es dabei kaum sie zum weitergehen zu bekommen, bzw. ich schaff das gar nicht, da sie in einem solchen Moment sehr viel Kraft aufbringt und ich dann definitiv nicht stärker bin als sie. Ich würde mich und sie verletzen, so kommt es mir vor. Ich habe sogar den Eindruck, wenn ich sie versuche zu disziplinieren, dass ich sie dadurch noch mehr anstachele. Bei meinem Mann ist es nicht so extrem. Er schafft es viel schneller sie unter Kontrolle zu bekommen. Auf dem Hundeplatz ist es nicht so schlimm. Sobald sie nämlich einen anderen von Nahem kennen lernt, ist er ihr egal. Sie ist was das anbelangt der totale Einzelgänger. Ich versuche viel mit ihr raus zugehen, da sie wirklich viel Energie hat, aber langsam werden die Spaziergänge zum Horrortrip. Wir haben es auch schon mit einem Hundetrainer probiert und hatten sogar teilweise wirklich Veränderungen zum Besseren bemerkt. Leider sind die Trainingsstunden seid einiger Zeit unterbrochen, da unsere Trainerin in der Babypause ist. Ich wäre also wirklich dankbar für neue Tipps und bin mehr als bereit sie auszuprobieren. Ich danke schon mal im Voraus für die Hilfe.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 07.12.2012

    Hallo Daniela,


    ich habe vorab einige Fragen an dich: Was habt ihr denn mit eurer Hundetrainerin geübt? Was macht dein Mann anders als du, so dass deine Hündin mehr auf ihn hört? Ist deine Hündin schon immer vom Verhalten her so oder ist irgend etwas passiert (wurde sie gebissen oder ähnliches)?


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

BELLEN

Hilfe meine Hündin ist imm am bellen wenn uns ein Hund entgegen... mehr

Agressivität gegen anderen Hunde

Guten Tag, ich habe ein Yorkie. Er ist schon 6 Jahre alt. Aber... mehr

ins Auto bringen

Hi, Sie haben gefragt, wie ich meinen Hund ins Auto bringe. Ich habe... mehr

Bellen

Hallo, mein Cocker Mischling ist 9 Jahre alt und seit ungefähr... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.