Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine Hündin mag keine Artgenossen mehr.

  
elke-bleibtreu schrieb am 11.03.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

meine Hündin wird jetzt 7 Jahre, davon habe ich sie 5 Jahre.

Sie wurde nicht geprägt und bekam viel Schläge.

Sie ist mit Artgenossen gut ausgekommen, auch mit Hündinnen.



Neuerdings legt sie keinen Wert mehr auf andere Hunde.

Sie beißt nicht zu, klärt aber die Rangordnung sehr heftig.



Ich möchte das sie wenigstens normales Verhalten an den Tag legt.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabizerull
    Gabizerull
    schrieb am 12.03.2012

    Hallo Elke,


    sie schreiben nicht, was ihr Hund für eine Rasse ist. Wenn sie zur größeren Rasse gehört, kommt sie jetzt ins "Seniorenalter" und dadurch verschiebt sich der Hormonhaushalt (wie Wechseljahre beim Menschen). Sie können ihre Hündin homöopathisch unterstützen, sprechen sie dafür einen Heilpraktiker oder einen homöopathisch arbeitenden Tierarzt an.


    Achten sie sehr genau auf ihre Hündin, damit sie bereits die ersten Anzeichen einer "Aggression" bemerken und sie dann zu sich rufen, um ihr die Möglichkeit zu geben sich zurückziehen zu können.


    Mit wuffigen Grüßen Gabi

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum geht er auf fast jeden Hund los?

Mein Hund Spike ist drinnen ein echter Schatz und Couchpotato.Aber... mehr

Bellt alle Hunde an

Habe einen 9 monate alten Yorki-Chizu-Mix Rüde und er ist ein... mehr

Hund aggressiv gegenüber Artgenossen

Mein Hund war immer lieb und verspielt... Seit ca 5 Monaten jedoch... mehr

Show Pöbler ;)

Hallo, meine Hündin ist zwar sozial verträglich, neigt aber bei... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.