Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Kann es sein das ein Hund eine prinzipielle Hunderasse nicht ausstehen kann?

  
camoran schrieb am 27.01.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hey,



ich habe ein Mischlingshund der sehr gut sozialisiert ist und sich generell als kein Problemhund darstellt. Nun ist mir des öfteren aufgefallen das er sich prinzipiell aufplustert wenn ein Mops oder ein Bulli uns entgegen läuft. Er sträupt das Fell und knurrt leicht. Ob mit oder ohne Leine, nur bei diesen Rasse hauptsächlich. Ist sowas normal? Oder gibt es sowas ?



Liebe Grüße und danke im vorraus für die Antwort.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 28.01.2012

    Guten Morgen


     


    Es ist oft so das die Hund auf die rassen reagieren das liegt da dran weil sie die Gesichtsmimik nicht lesen können die Schnautze bei den Falten bei dem haut überschuss verändert sich nicht .


    Die Nase ist fast nicht zu sehen manchmal schauen die Zähne oder die Zunge bei den Hunden raus das sieht für manche Hunde natürlich bedrohent aus .


     


    LG


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Keine Geduld gegenüber junghunden

Hallo, meine 1,5 jahre alte labradorhündin ist anderen erwachsenen... mehr

Kann ich mir trotzdem einen welpen anschaffen

Ich habe es gerade wieder zu gestern bei meiner huendin... mehr

Tierschutzhund an der Leine totaler Kampfzwerg

Wir haben seit 6 Wochen einen ca. 2 Jahre alten Hund aus dem... mehr

BELLEN

Hilfe meine Hündin ist imm am bellen wenn uns ein Hund entgegen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.