Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hündinnen verstehen sich nicjt

  
michaela_heller schrieb am 24.03.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo.
Mein Freund hat eine Rehpinscher/Appenzeller Hündin (8jahre alt) und ich eine Jack Russell Dame (3jahre alt). Draussen können beiden damen super miteinander doch kaun sind wir bei mir oder auch bei Ihm zu Hause fängt das Gezicke an. Es beginnt mit Knurren dann das Bellen und schlussendlich kam es auch soweit dass gebissen oder gekratzt wurde... und wir sie trennen mussten. wir sind sehr verzweifelt, da wir ja auch bald mal dachten, dass wir zusammenziehen können. aber so wird das nichts. Schon wenn sie sich sehen, fangen sie an zu knurren... kann mir jemand einen tipp geben .. hundetrainerin haben wir auch schon informiert, erfolglos

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.04.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Michaela,
    Sie schreiben, es beginnt mit knurren, dann bellen u.s.w.. Am besten reagieren Sie schon, wenn die beiden anfangen, sich zu fixieren und zwar JEDESMAL. Lassen Sie nicht zu, dass die beiden sich reinsteigern und es zur Beißerei kommt.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein hund bellt alles an was kann ich tun ? I

Guten Abend ich habe einen Mini Austi chihuahua mix, er ist 5

... mehr

Zweithund

Hallo. Wir haben zwei kleine mädels ( die kleine ist eine englische... mehr

Rüde in Hundepension lieb zu anderen Hunden, auch zuhause?

Hallo, mein Rüde, unkastriert und 6 Jahre jung, wurde leider... mehr

Mein Hund reagiert aggressiv auf fremde Hunde (aus Angst?)

Mein Hund ist ein 3 jahre alter Cane Corso. Wir haben ihn als Welpen... mehr