Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Gismo nicht richtig einzuschätzen.

  Hessen
sternchen1811 schrieb am 25.11.2013   Hessen
Angaben zum Hund: Terrier, Labrador-Staffordshir, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Also hallo erst einmal, mein Gismo ist ein sehr treuer Begleiter er ist gut erzogen in Haus super gehörig hört auf jedes Kommando was man gibt. Er ist mit drei Kindern aufgewachsen bei seinen Vorbesitzern also ein super Familien Hund. Nur draussen ist es ein anderer Hund wenn er einen anderen Hund sieht quitscht er jault und will eigentlich nur spielen denke ich aber wenn der andere Hund dann näher kommt fängt er an zu bellen und regt sich total auf das er auch manchmal echt sich verschluckt und hustet. Er wedelt auch mit seiner Rute aber der Kamm im Nacken ist nicht zu über sehen. Ich denke dann immer an sein Welpen alter als er von einem hunde"freund" mit dem er immer spielte angegriffen worden ist und auch gebissen worden ist. Ich bitte antworten und vielleicht tips und Ratschläge.
Danke schon einmal.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 10.12.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    das Erlebnis kann den Hund schon geprägt haben.
    Schwanzwedeln bedeutet nicht Freude sondern nur Aufgeregt sein wie auch der Kamm auf dem Rücken.
    Wichtig wären noch die Ohren ob diese angelegt oder aufgestellt sind.
    Ich würde Ihnen empfehlen, sich eine gute soziale Hundegruppe ( meist in Hundeschulen ) zu suchen und den Hund wieder an andere Hunde zu gewöhnen. Am besten sollte Ihr Hund einen Maulkorb in diesen Situationen tragen, damit er keinen anderen verletzen kann.
    Viel Erfolg..

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Machen wir etwas falsch?

Hallo, ich hatte hier schonmal eine frage gestellt zur... mehr

Hund wird immer aggressiver

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Meine 3 jährige Mops- Franz.... mehr

Ersthund gegen Zweithund

Wir haben seit Samstag einen Zweithund, weiblich, 15 Monate alt. aus... mehr

mufft den Hund meiner Tochter an

Ich habe 2 mittelgrosse Hunde vom Tierschutz beide Mischlinge. Meine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.