Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

gibt es noch Hoffnung auf ein ruhiges miteinander ?

  Niedersachsen
lcke schrieb am 07.08.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Althund Golden Retriever , weiblich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo erstmal, es grüsst herzlich Sunny.
Ich bzw. wir haben 3 Hündinnen. Miri,8 Jahre, ist ein Golden Retriever, einen kleinen Mischling und Georgie eine Schäferhündin die mittlerweile 8 Monate ist.. Seit dem Georgie mit bei uns im Haus lebt findet Miri das gar nicht so prächtig. Georgie sucht ständig Ihre Nähe. bzw. aus dem nichts herraus kontaktiert Sie immer wieder unseren Retriever und leckt Ihr stürmisch über die Augen und übers Maul. Immer und immer wieder. Man könnte meinen Sie liebt Sie über alles aber vielleicht deute ich das auch fehl. Miri ist davon gar nicht begeistert und hat Georgie auch schon mehrfach in die Schnute gezwickt - so das es sichtbar war und Georgie auch vor Schreck und sicher Schmerzen schrie. Dennoch nervt Georgie kontinuierlich weiter. Miri zieht mittlerweile schon die Lefzen hoch wenn Georgie nur in Ihre Nähe kommt. Wir agieren natürlich sofort aber es nervt leider sehr und ich würde schon ganz gerne ein ruhiges Zusammenleben ohne Angst zu haben das die Situation sich noch mehr verschlechtert oder ganz kippt.
Ich würde mich wirklich über ein Feedback sehr freuen.
Liebe Grüße !

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Sie schreiben, Sie agieren sofort. Was tun Sie in dieser Situation?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Machen wir etwas falsch?

Hallo, ich hatte hier schonmal eine frage gestellt zur... mehr

Hund wird immer aggressiver

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Meine 3 jährige Mops- Franz.... mehr

Ersthund gegen Zweithund

Wir haben seit Samstag einen Zweithund, weiblich, 15 Monate alt. aus... mehr

mufft den Hund meiner Tochter an

Ich habe 2 mittelgrosse Hunde vom Tierschutz beide Mischlinge. Meine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.