Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Französisch bulli kastrat beist rüden

  Niedersachsen
kreutertami schrieb am 05.05.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: fransösische bulldogge, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein bulli beißt andere rüden ich habe noch einen sharpei,nach dem die beiden sich das erste mal gebissen haben habe ich sie beide kastrieren lassen,danach ging es eine zeitlang gut,aber leider ging es nach ca 3 wochen wieder los das der bulli auf den sharpei losging und ihn nicht mehr los gelassen hat,daduch hatte der sharpei einige löcher die genät werden mußten,ich weiß nicht mehr weiter da ich sie am liebsten beide behalten möchte,was kann ich tun??

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 05.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Liebe Kreutertami,
    das ist leider überhaupt kein Thema für eine Online Hilfe. Hier möchte ich Sie bitten, schnellstmöglich vor Ort einen Fachmann aufzusuchen, der sich die Situationen zwischen den Hunden anschaut und analysiert.
    Hier aus der Ferne raten zu wollen, wäre fatal.
    Es tut mir leid
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Tierschutzhund an der Leine totaler Kampfzwerg

Wir haben seit 6 Wochen einen ca. 2 Jahre alten Hund aus dem... mehr

BELLEN

Hilfe meine Hündin ist imm am bellen wenn uns ein Hund entgegen... mehr

Agressivität gegen anderen Hunde

Guten Tag, ich habe ein Yorkie. Er ist schon 6 Jahre alt. Aber... mehr

Probleme mit anderen Hunden bei Gassi gehen

Hallo zusammen, unser Balu macht mir nach einer Situation vor... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.