Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Fixierung und kläff attacke bei manchem Hund

  Nordrhein-Westfalen
JayBert schrieb am 20.03.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Husky-Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Unsere Hündin hat ein paar wenige hunde bei denen sie völlig austillt. Sie ist dann nur fixiert uns zu verteidigen. Es sind nur zwei -drei hunde bei denen sie dann in eine art blinde raserei gerät allerdings ist diese auch nir und völlig ausschliesslich gegen diese hunde gerichtet die hunde meiner mutter wenn die auch dabei sind geht sie nicht an und uns schon gar nicht da kann sie absolut differenzieren . Auch wenn die hunde weg sind kommt sie nicht runter. Wir versuchen es mit sitz... oder wenn genügend platz ist einen bogen zu gehen (allerdings sehen die besitzer der betroffenen hunde nicht ein auch einen bogen zu machen) wir haben es auch mit spielzeug als ablenkung versucht oder hundeleckpasten.... aber nichts ist ihr wichtig genug um das ihr die andern egal sind. Wir gehen viel gassi morgens wenn sie ihre geschäfte verrichtet hat toben wir miteinander bevor wir rein gehen abends ebenso und mittags lassen wir sie apportieren bis sie ausreichend erschöpft ist und kopftraining hat sie durch ein paar agility aufgaben. Mit lärm (etwas lautes fallen lassen) oder zwicken bekommen wir sie bei diesen besagten hunden auch nicht raus und mit wasser bespritzen hilft nur beim ersten mal dann ist es ihr egal. Wir waren letztens auf einer hundewiese sie mit schlepp leine da war ein anderer aggro hund (jackrussel) der hat unsere ständig angebellt und sogar in die pfoten gezwickt während sie mit den anderen spielte sie hat auf den nicht reagiert und auch bei den hunden meiner mutter duckmäusert sie wenn ihre mal unmut zeigen und sie hat viele hundefreunde am meisten reagiert sie auf hunde die den "macho" raushängen lassen aber da kann man sie schnell rausholen es zum teil auch verhinder da ist das auch bei weitem nicht diese blinde raserei. Sie ist nicht grundlegend aggressiv sie hat viele hundefreunde und in ihrer blindaktion tut sie auch keinem anderen was sie ist nur auf den "feind" fixiert. Wie gebe ihr ihr die gelassenheit für diese hunde denn abgesehen davon ist sie ein sozialer hund sie lebt mit mer katze hat mehr freinde als feinde gehorcht und auch bei zerrspielen oder getobe hat sie nie auch nur versehentlich gezwickt.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 30.03.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Sie können ihr Gelassenheit geben, indem Sie selbst gelassen bleiben.
    Das Problem ist wahrscheinlich, wie in den meisten Fällen, fehlende Leinenführigkeit. Achten Sie darauf, dass Ihre Hündin immer hinter oder neben Ihnen an lockerer Leine geht. Dann führen nämlich Sie und die Hündin muss nicht regeln wenn z. B. ein anderer Hund kommt.
    Wenn Sie an anderen Hunden vorbeigehen, versuchen Sie Ruhe auszustrahlen d. h. nicht reden, nicht schimpfen und nicht die Leine krampfhaft kürzer halten. Das alles veranlasst Ihre Hündin nämlich, sich noch mehr aufzuregen.
    Üben Sie aber vor allem die Leinenführigkeit. Lassen Sie sich NIE von der Hündin wohin ziehen, auch nicht, wenn sie wo schnuppern, sich lösen oder Bekannte begrüßen will. Wenn sie zieht, bleiben Sie stehen, bis die Leine wieder locker ist, oder Sie drehen um und gehen in eine andere Richtung.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

hundewelpe

hallo ich heiße Birgit , wir haben zwei kleine Hunde ein Chihuahua... mehr

Futterneid

Guten Abend, wir haben einen alten, kastrierten Rüden aus Rumänien... mehr

Steigt sofort in die Leine bei Ansicht anderer Hunde

mein Lappi steigt sofort in die Leine sobald sich ein anderer Hund... mehr

Aggression

Unser Hund ist an der Leine gegenüber Menschen und anderen hunden... mehr