Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Ersthund bewacht Welpe draußen

  Berlin
Luckyteddy schrieb am 11.07.2017   Berlin
Angaben zum Hund: Whippet, männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Hallo
Wir haben seit ein paar Tagen Welpenzuwachs. Er und der Ersthund verstehen sich super. Kuscheln, Spielen etc.
Das Problem ist, Unser Grosser bewacht draussen den kleinen. Also er knurrt andere Hunde weg, kläfft, zerrt an der Leine etc.
Ich würde gern frühzeitig etwas dagegen unternehmen, weiss mir aber nicht so wirklich zu helfen, da man in Foren keinen ähnlichen Fall findet. Eine Kastration des Ersthundes steht schon auf dem Plan.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    eine Kastration wird in dem Fall wenig ändern denn wahrscheinlich handelt es ich um ein Erziehungsproblem.
    Da Hunde meistens auf unser Verhalten reagieren wäre es sehr hilfreich, wenn Sie mir solch eine Situation etwas näher schildern. Wichtig wäre dabei auch Ihre Reaktion auf dieses Verhalten.

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

  • Luckyteddy
    Luckyteddy
    schrieb am 11.07.2017

    Hallo, ich versuche jetzt einfach die beiden Vorfälle zu schildern, die mir bis jetzt aufgefallen sind.
    Vorgestern, sind wir zum ersten mal als ich mit beiden zusammen draussen war einem anderen Hund begegnet. Allerdings nur von weitem.
    Normalerweise ist Lucky(Ersthund) mit jedem vertraglich. Bellt gelegentlich mal kurz, aber das nur bei bestimmten Hunden und nur, wenn er sie nicht erreichen kann (Leine) zu 90% guckt er aber nur mal sehnsüchtig zum Objekt der Begierde und läuft entspannt weiter mit mir.
    Jetzt war aber die Situation, dass er nur von weitem einen Hund gesehen hat und total auf die Barrikaden gegangen ist. (Bürste, an der Leine auf und ab gesprungen etc.) das habe ich vorher bei ihm noch nie erlebt. Normalerweise hört er auf, wenn wir abdrehen aber diesmal hat er gar nicht dran gedacht und ist total angespannt gewesen.
    Also wie gesagt wir sind dann einfach ohne grosse Worte abgedreht.

    Heute früh haben wir einen Hund getroffen, mit dem er sich eigentlich immer gut verstanden hat.
    Dazu muss ich jetzt aber sagen, dass sein Kumpel ihn zuerst angeknurrt hat.
    Ich habe ihn denn aus Deeskaltions Gründen zurück gerufen, ihn "zurechtgewiesen" und wieder laufen lassen, worauf hin er die ganze Zeit mit Bürste, nervös um uns und vor allem immer zwischen Teddy (Welpe) und seinem Kumpel hin und her ist.

    So kenne ich ihn einfach nicht. Normalerweise ist er total freundlich.

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    hmm, das ist jetzt etwas schwer zu beantworten.
    Wahrscheinlich hat der andere Hund Ihren Welpen angeknurrt oder der ältere Hund meinte, dass es so ist. Sie haben jetzt ein Rudel, da beschützen die älteren Hunde die jüngeren. Sie haben vollkommen richtig reagiert und Lucky gezeigt, dass Sie alles im Griff haben. Möglicherweise legt sich dieses Verhalten. Wenn nicht, würde ich eine Hundeschule besuchen, wo Sie dann unter Aufsicht mit beiden Hunden und anderen zusammen üben können.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de



Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

hundewelpe

hallo ich heiße Birgit , wir haben zwei kleine Hunde ein Chihuahua... mehr

Futterneid

Guten Abend, wir haben einen alten, kastrierten Rüden aus Rumänien... mehr

Steigt sofort in die Leine bei Ansicht anderer Hunde

mein Lappi steigt sofort in die Leine sobald sich ein anderer Hund... mehr

Aggression

Unser Hund ist an der Leine gegenüber Menschen und anderen hunden... mehr