Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Begegnung unkastrierter Rüden?

  Bayern
ne90 schrieb am 27.04.2014   Bayern
Angaben zum Hund: Deutscher Kurzhaar, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, ich habe vor einem halben Jahr meinen Hund aus dem Tierschutz adoptiert. Er ist ein skeptischer und eher ängslicher Hund. Das Grundgehorsam funktioniert sehr gut und er ist wesentlich entspannter mit der Umgebung und in neuen Situationen. Mittlerweile ist ein neues Problem aufgetaucht er regt sich auf wenn er einen unkastrierten Rüden sieht. Für mich ist es seltsam ob es wirklich mit soetwas zusammenhängen kann obwohl er kastriert ist? Mit kastrierten Rüden und Hündinnen gibt es kein Problem. Daher das Problem an der Leine ist nehme ich an, dass ich einfach etwas falsch mache ich wollte ihm anfangs nicht zuviel aufmerksamkeit für dieses negative Verhalten schenken. Jedoch wird ignorieren nichts bringen, wahrscheinlich fühlt er sich von mir nicht richtig beschützt? Hätte gerne einen rat wie ich am besten in so einer Situation reagieren soll.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 28.04.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    ich empfehle da immer schon rechtzeitig zu reagieren. Schon dann wenn er den anderen Hund nur anschaut oder anknurrt . Denn wenn er bellt, ist er schon so aufgeregt, dass er nicht mehr auf uns Menschen reagiert. Schon beim Schauen würde ich sehr streng ( nicht schreien ) mit NEIN oder AUS reagieren. Sie merken ob es streng genug war, wenn er Sie anschaut war es ok. Wenn er nicht hinschaut und nicht angespannt ist, loben.
    Sind Sie in diesen Situation sehr selbstbewusst und zeigen dem Hund durch Ihr Verhalten, dass SIE es nicht dulden, dass er den anderen Hund anpöbelt.
    Ist er mal schon ausgeflippt ...nichts mehr sagen sondern schnell aus der Situation raus.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenaggressivität

Hallo! Mein 8 jähriger Rüde agiert anderen Hunden gegenüber an der... mehr

Warum ist er gegenüber anderen Hunden so agressiv?

Hallo, bitte um Hilfe. Habe 9 Monaten alt kleinen chuiahua Rüde. Er... mehr

Aggressiv gegenüber fremden Hunden

Meine Hündin ist zwei Jahre alt und versteht sich seit ca.4-5... mehr

Wie gegen Leinenagressivität vorgehen ?

Guten Abend. Mein Rüde (französische Bulldogge, 3,5 Jahre alt)... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.