Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressiv gegenüber anderen Rüden nach zwei Bissattakken durch Nachbars Terrier

  
conny schrieb am 21.05.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Rüde - ängstlich aus dem Tierschutz - reagiert agressiv auf andere Rüden, seit er zweimal vom NAchbarsterrier gebissen wurde(unser an der Leine - Terrier ohne Leine - nicht abrufbar trotz Hundeführerschein). Unse r Rüde macht aber eher einen ängstlichen Eindruch - hat bis heute Angst vor Schatten, Fahrrädern u.s.w. LEdiglich mit unserer Hündin ist er entspannter, wenn wir unterwegs sind.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 21.05.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Conny,


     


    wie genau können wir Ihnen helfen?


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Machen wir etwas falsch?

Hallo, ich hatte hier schonmal eine frage gestellt zur... mehr

Hund wird immer aggressiver

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Meine 3 jährige Mops- Franz.... mehr

Ersthund gegen Zweithund

Wir haben seit Samstag einen Zweithund, weiblich, 15 Monate alt. aus... mehr

mufft den Hund meiner Tochter an

Ich habe 2 mittelgrosse Hunde vom Tierschutz beide Mischlinge. Meine... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.