Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Verhalten

  Schleswig-Holstein
Rolly2017 schrieb am 22.02.2018   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: Rehpinscher , männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Hund, 9 Monate alt. Ist auf einem Auge blind durch einen Angriff von dem Muttertier. Vor 5 Monaten begann es das er anfing alles und jeden an zu greifen. Er hat nichts schlechtes von uns erfahren im Gegenteil, wir haben zwei weitere Hunde die ihm größten Teil mit erzogen haben da ich ihn mit 12 Wochen hatte und er ziemlich mit der Entwicklung zurück geblieben ist, durch falsche Ernährung und Misshandlung. Er war immer freundlich und neugierig was neuem anging. Was ich noch sagen kann ich hatte seine Schwester noch dazu wo er sich ziemlich dran orientiert hat und die ist leider verstorben an den Mangelerscheinungen und durch epileptischen Anfällen. Nachdem lief er mir ziemlich aus dem Ruder. Drinnen wiederum ist er der freundlichste Hund nur draußen ist er angespannt und zeigt eine Aggressivität aus, die ich nicht Angst nennen würde. Ich habe mit Führungsleine, Halti , Bestechungsgeld, Hantibell Halsband und Erziehungsgeschirr es probiert. Beim Erziehungsgeschirr ist mir aufgefallen das es nur schlimmer ist.
Was ich auch schlimm finde ist das er nur noch schlingt. Ich habe einen Anti schling Napf geholt was das ganze besser macht aber ich kann ihm leider keine Kleinigkeiten geben, da er nicht kaut sondern einfach schluckt und ich habe Angst das es stecken bleibt im Hals.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 15.03.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    alles, was Sie probiert haben ersetzt keine Führung, die, gerade ein unsicherer Hund, dringend benötigt.
    Bitte beschreiben Sie doch einmal solch einen "Angriff", vor allem Ihre Reaktion darauf.

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellt aggressiv bei unserem Wellensittich

Hallo, als ich meinen Hund als Welpe geholt hatte, hatte ich 2... mehr

Hund hinte rmir führen

Ich habe einen 9 Monate alten osteuropäischen Schäferhund. Er ist... mehr

Bellt wie verrückt

Hallo, meine fünf Monate junge Labrador Mix Hündin war anfangs... mehr

Hund im Blutrauch

Hallo alle zusammen, Mich beschäftigt ein Problem mit meiner... mehr