Unsere kleine Yorki-Mix-Hündin war früher sehr ängstlich gegenüber allem, ganz besonders anderen Hunden. Wir haben viel mit ihr gearbeitet. Nun hat sie keine zwar Angst mehr, doch wird schnell nervös und versucht beim spazieren gehen alle Hunde mit Knurre

  
uphoff-anja schrieb am 05.07.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 07.07.2011

    Hallo Anja,

    du sagst du hast mit deiner Hündin gearbeitet. Was hast du denn genau mit ihr trainiert? Ich gehe davon aus, dass du deinen Hund richtig trainiert hast. Deshalb würde ich sagen, dass du weiter machst, bis auch die Nervosität deines Hundes weg geht.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun gegen Eifersucht zwischen Hund und Katze?

Guten Tag,

zunächst einmal vielen Dank für diesen Service

... mehr

Besteht Gefahr für Katze?

Wir haben uns vor 3 Wochen einen Hund vom Tierheim geholt. Er ist

... mehr

Woher kommt plötzliche Aggression gegenüber Katzen?

Guten Tag,

meine Hündin (14 Jahre alt) greift seit etwa 3

... mehr

Was tun, wenn Hund ein Problem mit Tieren im TV hat?

Unser Hund Riley (3 J. Mischling aus Rumänien, Angsthund, seit

... mehr