Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Schreien und Hyperaufregung

Juana schrieb am 18.04.2016
Angaben zum Hund: Terrier Dackel ec. Mix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Wie kann ich meinen Hund beruhigen, wenn er in einem Anfall von Übererregung festsitzt? Ich versuche selbt, mit ruhiger Stimme " aus " oder " nein " . Hilft aber nicht , sein ganzes Verhalten zeigt das er in diesen Level festsitzt.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.04.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Juana,
    wie zeigt sich diese Übererregung und in welchen Situationen? Bitte beschreiben Sie den Hund etwas näher.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt bei anderen Hunden/Menschen

Hallo, mein kleiner Chihuahua ist 3 Jahre alt. Verträgt sich... mehr

Bissig

Hallo, meine Fr. Bulldogge ist im Haus ein super toller Hund lieb... mehr

Aggression gegen andere Hunde

Mein Hund wird draußen aggressiv gegenüber anderen Hunden, katzen... mehr

Bellende Bulldogge

Hallo ich habe eine 2 jährige Bulldogge und wenn ich mit ihr raus... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.