Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein erwachsener Hund ordnet Junghunde unter, wie weit darf sie gehen?

  
jenny schrieb am 22.11.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich möchte nur gerne wissen ob es ok ist wenn sie das tut. Sie beißt nicht, sie ordnet nur strickt unter.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 22.11.2011

    Hallo Jenny ,


    bist du dir sicher das der erwachsene Hund die Junghunde nur unterordnet oder kann es sein das er von den Jüngeren nur genervt ist !?


    Im Grunde genommen wäre es ok wenn er sie unterordnet , wenn er aber genervt wäre müsstest du ihm bei stehen . Um wieviel Junghunde handelt es sich denn ? Sind es seine Kinder oder Fremde Hunde ?


    Mfg

  • Christine3007
    Christine3007
    schrieb am 23.11.2011

    Hallo Jenny,


    da es keine Beissereien gibt will dein erwachsener Hund die kleinen nur maßregeln.


    Beim wilden Spiel von den kleinen wird er versuchen sie zu trennen . Natürlich musst du beim Toben immer anwesend sein und deinem Hund auch klare Anweisungen geben wenn er übertreibt. Natürlich wird der Hund froh sein wenn du seine Rolle teilweise übernimmst und das wilde Spiel der Kleinen kontrollierst und gegebenenfalls abbrichst.


     


    liebe Grüße


    Christine

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund unverträglich mit anderen Hunden

Hallo Wir haben einen Mini bullterier aus dem Tierheim geholt... mehr

Stubenrein

Machen gerne ihre häufen gerne drinnen und bellen immer mehr

Aggressiv GEGEN über Katzen

Ich habe da mal eine Frage was kann ich tun habe 2 Jack Russel die... mehr

Hund bellt an der leine

Ich hatte vorhin schon geschrieben und auch antwort bekommen das es... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.