Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Jagdhund und Kater zusammenführen

  
Sarah94 schrieb am 18.11.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, ich habe einen kleinen Kater (ca. 3 Monate alt) namens Odin. Mein Freund ist Herrchen eine Jack Russel Dame ( ca. 11 Jahre alt) namens Betty. Wir möchten gern demnächst zusammen ziehen nur leider flippt Betty völlig aus und ist wie im Rausch wenn sie Odin sieht. Wir haben das Zusammenführen bis jetzt nur 1 mal probiert, mit viel Geduld, aber man hat das Gefühl Betty will nichts lieber als Odin zu zerfleischen und steigert sich völlig in ihren Jagdinstinkt rein. Odin hingegen ist völlig gelassen und nimmt nur einen gewissen Sicherheitsabstand ein, da er bisher nur gute Erfahrung mit Hunden gemacht hat. Doch Betty ist völlig aufgeregt, wedelt zwar mit dem Schwanz aber ist vollkommen unter Spannung, bellt, pfietscht oder eine Mischung von beiden und ist kaum zu halten. Sie Reagiert weder auf Beruhigungsversuche, noch auf Anweisungen. Wir sind jetzt ziemlich enttäuscht und ratlos was wir machen können. Meine Frage lautet daher: Haben Sie für uns noch Tipps wie wir jetzt weiter fortfahren könnten, oder würden Sie komplett davon abraten die Zusammenführung weiter zu führen ? Vielen Dank schon mal im Voraus. MfG Sarah

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 18.11.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Sarah,
    es ist immer schwer, Hund und Katze zusammenzuführen. Wenn es sich bei dem Hund aber um einen Jack-Russel mit Jagdtrieb handelt, ist es besonders scher und ganz sicher kann ich Ihnen da keine Anweisungen aus der Entfernung und online geben.
    Bitte wenden Sie sich an eine/n Hundetrainer/in aus Ihrer Nähe, die/der Ihnen sicher weiterhelfen kann.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ressourcenverteidigung abgewöhnen

Hallo, Wir haben einen kleinen Pudel (3 Jahre alt), welcher... mehr

Aggressiv nach 2. Läufigkeit

Unsere Hündin 16 Monate wurde am 17. August zum 2. Mal läufig. Seit... mehr

Eifersüchtig

Hallo, Seit mehreren Jahren versuche ich eine Lösung zu finden... mehr

Leinenführigkeit,soziales verhalten

Guten Tag, meine beiden hunde besitzen keine leinenführigkeit. Also... mehr