Was tun, wenn Rumänischer Welpe beim Gassi gehen im Verteidigungsmodus ist?

  
s.piet.elli schrieb am 22.12.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Ich habe vor 10 Wochen eine Hündin aus der Tötung von Rumänien bekommen. Sie ist jetzt knapp 8 Monate alt. Laut dem Verein von dem ich sie habe ist sie dort geboren worden und nur mit ihren Geschwistern aufgewachsen. Sie macht sich mittlerweile sehr gut. Mit dem Allein bleiben klappt es noch nicht so gut, da habe ich zur Hilfe die Box, da sie sonst (Wie mit Kamera beobnachtet) sich durch das rum rechnen komplett rein steigert. Wir trainieren auch täglich raus gehen, da sie vor allem und alles Angst hat weil sie es nicht kennt. Ich lasse sie Fuß laufen (Geschirr und Halsband (Geschirr bedeutet schnüffeln und Spaß haben /Halsband sie muss hinter mir bleiben) wobei das tägliches Training bedarf, da sie immer wieder nach vorne will. Aber heute habe ich festgestellt, dass sie sehr im "Verteidigungsmodus" ist, gerade bei anderen Hunden die auch noch größer sind als sie. Wie gewöhne ich ihr das ab? erstmal gar nicht mehr mit "fremden" Hunden aufeinander treffen lassen? aus der Situation weggehen ? mich dazwischen stellen um ihr zu zeigen das ich sie beschütze? Nich falsch verstehen. Mit der französischen Bulldogge meiner Mama und den zwei kleinen Hunden meiner Schwester (2 Kilo und 2,5 Kilo) versteht sie sich super. Auch mit meinem Rüden aus meiner (Ex) Beziehung. Sie selbst hat um die 8 Kilo und es ist viel Dackel in Ihr. Ihr Jagdinstinkt setzt zum teil auch schon ein. Spielt das ebenso eine Rolle? Danke für Ihre Unterstützung


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 23.12.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    zu Ihrer Nachricht habe ich eine Frage, damit ich mir eine genauere Vorstellung von dem Problem machen kann:
    Was genau macht Ihre Hündin, wenn sie im "Verteidigungsmodus" ist? Können Sie mir dieses Verhalten einmal genauer beschreiben?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe lässt Althund nicht in Ruhe, was tun?

Guten Tag,
Wir haben einen Maltipoo der 3,5 Jahre alt ist

... mehr

Was tun, wenn Hund nachts auf Esstisch springt?

Unser Goldendoodle ist jetzt 6 Monate alt und hat entdeckt, dass

... mehr

Wie trainiert man Welpen nachts allein zu lassen?

Hallo,
mein Welpe ist jetzt 10 Wochen alt. Die letzten 10

... mehr

Wie gewöhne ich Welpe ans Auto ?

Mein Welpe ist jetzt 10 Wochen alt. Ich habe ihn am Sonntag beim

... mehr