Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Spielerisches beisen und essen

  Bayern
Sandra23 schrieb am 22.01.2017   Bayern
Angaben zum Hund: Laprador, männlich, nicht kastriert, Alter 2-5 Monate

Hallo mein hund ist ein laprador welbe und haben 2probleme ..
1. er beist überall rum und auch wenn man ihn streichelt kaut er auf dem arm rum was kann ich da tun das er das lässt oder geht das nach und nsch allein weg
2. haben gutes teures trockenfutter und er will es nicht fressen was kann ich da am besten machen..
Würde mich um antwort freuen
3. wie bekomm ich ihn stubenrein

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Prenzel
    Gabriele Prenzel (Hundetrainer)
    schrieb am 23.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Wenn der Welpe zu viel beisselt, kann es eine Überforderung sein und das geht nicht von alleine weg. Zertifizierte gewaltfreie Hundeschulen bieten nicht nur eine gute Sozialisation ihres Welpen an, es werden auch Theorieeinheiten abgehalten, bei denen diese dinge immer persönlich besprochen werden. Die Menge ihrer Fragen zeigt an, dass sie hier noch viel Unterstützung brauchen könnten. Tun sie sich und ihrem Welpen den Gefallen, sich Hilfe vor Ort zu gönnen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was will mir mein Hund damit sagen

Wen ich in der Badewanne sitze fängt der kleine an zu jaulen und zu... mehr

Labrador Welpe zu aufgedreht

Hallo, Unser Labrador Welpe ist mittlerweile 6 Monate und... mehr

Ohne mich wird Welpe wild

Hallo, Am Wochenende haben wir uns einen Welpen angeschafft und da... mehr

depressiver Zweithund

Wir haben eine Boxer Mädchen und eine Französische Bulldogge Rüde.... mehr