Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Schlechte Vorbilder für Welpen

  Bayern
Perinja schrieb am 12.10.2017   Bayern
Angaben zum Hund: Kurzhaarcollie, weiblich, nicht kastriert, Alter 2-5 Monate

Hallo,
ich bekomme demnächst meinen Welpen nach Hause. Wir haben schon zwei Hunde, es sind aber nicht meine.
Diese sind nicht besonders gut erzogen ... Sie bellen durchgehend am Gartenzaun, wenn jemand vorbeigeht oder betteln ständig am Tisch. Und die Besitzer haben kein Interesse daran, an dem Verhalten zu arbeiten.
Wie verhindere ich am besten, dass sich mein Welpe diese Verhaltensweisen abschaut? Ist das überhaupt möglich?
Ich freue mich auf eine Antwort :)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 13.10.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    es ist möglich, dass Welpen sich ein Verhalten von erwachsenen Hunden abschauen. Sie schreiben aber, dass die anderen Hunde nicht erzogen sind. Wenn Sie Ihren Hund erziehen, können Sie da sehr gut gegensteuern.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe verteidigt Grundstück vor uns.

Guten Tag, Wir haben einen 13 Wochen alten Berner Sennenhund Welpen... mehr

Welpen allein lassen Training

Ich bekomme jetzt meinen fast 9 Wochen alten Welpen und möchte ihn... mehr

Übergang/Ende Welpenfolgetrieb

Guten Tag, meine Hündin ist aktuell 13 Wochen alt. Ich merke so... mehr

Welpe 15 Wochen bellt alles an

Hallo, Kira hatte zuerst vor allen Hunden Angst jetzt bellt sie alle... mehr