Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Gieriges Fressverhalten

  Sachsen-Anhalt
knuddelmausi821 schrieb am 07.01.2018   Sachsen-Anhalt
Angaben zum Hund: Jack Russel, männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Hallo,
Wir haben zwei Jack Russel Rüden.der ist ein halbes Jahr alt und der andere 12 jahre.Das Fressverhalten lässt zu wünschen übrig bei dem Welpen er schlingt sein Fressen herunter.haben schon einen Schlingfressnapf gekauft und ihn kleinere Portionen gegeben und wir füttern die Hunde getrennt voneinander. Kann es eventuell daran liegen das der Welpe bevor er zu uns kam in einen großen Rudel war...dh seine Geschwister.mutter.vater und die "oma"?!

Was können wir noch tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 08.03.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo knuddelmausi,
    am besten füttern Sie den jungen Rüden eine Zeit lang aus der Hand. Stückchen für Stückchen, er kann auch immer etwas dafür tun, z.B. Sitzen oder Platz machen. Bewahren Sie Ruhe und beenden Sie das füttern, wenn er anfängt nur noch einzufordern. Beginnen Sie dann nach einer viertel Stunde erneut.
    Liebe Grüße und viel Erfolg.
    Sabine Busch
    www.mobile-hunde.schule

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was will mir mein Hund damit sagen

Wen ich in der Badewanne sitze fängt der kleine an zu jaulen und zu... mehr

Labrador Welpe zu aufgedreht

Hallo, Unser Labrador Welpe ist mittlerweile 6 Monate und... mehr

Ohne mich wird Welpe wild

Hallo, Am Wochenende haben wir uns einen Welpen angeschafft und da... mehr

depressiver Zweithund

Wir haben eine Boxer Mädchen und eine Französische Bulldogge Rüde.... mehr