Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Alles fressen!

  Niedersachsen
Sonne1965 schrieb am 28.02.2017   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Boerboel, weiblich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Was kann ich machen, das mein Welpe draussen nicht alles frisst?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.03.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    da hilft am besten, ihn immer wieder stören und ihm was besseres anbieten. Nehmen Sie dazu eine Schleppleine, die Sie an Halsband oder Geschirr befestigen. Beobachten Sie ihn in nächster Zeit sehr genau. Nehmen Sie zum Gassigang besondere Leckerbissen mit, z.B. Käse. Wenn Sie merken, er steuert auf etwas zu, schnuppert ganz intensiv, will etwas fressen, rucken Sie ganz leicht an der Schleppleine, rufen ihn zu sich und belohnen ihn. Mit der Zeit wird er lernen, dass er, wenn er draußen nichts frisst, was ganz besonderes bekommt.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Labrador Welpe zu aufgedreht

Hallo, Unser Labrador Welpe ist mittlerweile 6 Monate und... mehr

Ohne mich wird Welpe wild

Hallo, Am Wochenende haben wir uns einen Welpen angeschafft und da... mehr

Welpe verteidigt Grundstück vor uns.

Guten Tag, Wir haben einen 13 Wochen alten Berner Sennenhund Welpen... mehr

Welpen allein lassen Training

Ich bekomme jetzt meinen fast 9 Wochen alten Welpen und möchte ihn... mehr