Warum löst Hund sich nicht im Freien?

  
isabel_kühne schrieb am 04.04.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe seit einem Monat eine Hündin aus dem Tierschutz. Sie löst sich aktuell nur in der Wohnung oder draußen auf Balkon und Terasse (steiniger Untergrund). Ich gehe alle 2 Stunden mit ihr raus und auch immer nach dem Spielen, allerdings scheint es so als würde sie denken, dass sie draußen nicht machen darf. Wenn ich acht Stunden mit ihr draußen unterwegs bin, macht sie trotzdem erst wenn man zuhause ist.


Ich hab sie auch schon 3 mal jeweils zwei Tage zuhause in ihre Schlafbox gesperrt, damit sie außerhalb der Gassigänge keine Möglichkeiten hat in der Wohnung zu urinieren. Nach 48 Stunden habe ich dann aufgegeben, weil es mir ungesund erschien, sie so lange „anstauen“ zu lassen und so lange in der Box.


Wenn ich sie während des Pipimachens unterbreche und heraustrage, ist es leider zu weit, dass sie es verknüpft und ich glaube sie hat dann auch eher noch mehr Angst. Solche Trainingsmatten mit Spray habe ich auch schon ausprobiert, weil ich dachte ich könnte diese dann nutzen, um sie später mit nach draußen zu nehmen, leider will sie die auch nicht nutzen. Ich weiß nicht, wie ich ihr klarmachen kann, dass es draußen auch okay ist. Tierärztlich ist alles in Ordnung, Urin sieht auch normal aus.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(2)
  • isabel_kühne
    isabel_kühne
    schrieb am 04.04.2022

    Ich habe auch schon oft versucht direkt nach dem Gehen, immer wieder raus zu gehen.. aber das hat nichts gebracht über fast einer Woche

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 05.04.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Isabel,
    Hunde aus dem Tierschutz müssen sich oft drinnen lösen und kennen es nicht anders. Da hilft nur sehr viel Geduld.
    Wenn die Hündin draußen nichts macht, ist sie wahrscheinlich auch zu abgelenkt. Suchen Sie deshalb immer denselben Platz auf und bleiben da stehen. Beachten Sie die Hündin nicht weiter, reden nicht mit ihr, schauen sie auch nicht an. Seien Sie langweilig. Wenn sie schnuppern will, stören Sie sie kommentarlos, indem Sie leicht an der Leine zupfen. Möglicherweise benötigen Sie eine Menge Geduld und Zeit. Erst, wenn sie sich gelöst hat, loben Sie sie überschwänglich, belohnen sie mit einem Leckerchen und gehen dann erst weiter.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wie bringe ich einem erwachsenen Hund bei stubenrein zu werden?

Hallo liebe Frau Büttner-Vogt, ich habe im Internet Antworten von

... mehr

Warum kotet meine 1,5 jährige Hündin plötzlich in die Wohnung?

Guten Tag, seit ein paar Monaten kotet meine Hündin immer Nachts

... mehr

Wieso urinieren unsere Zwergpudel Rüden bei Abwesenheit in die Wohnung?

Hallo, ich habe zwei Zwergpudel Rüden. Der ältere ist 6 Jahre alt

... mehr

Warum uriniert mein Hund nach dem Gassi gehen trotzdem zu Hause?

Hallo. Ich habe eine 1 Jahr und 4 Monate alte  Französische

... mehr