Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Stubenreinheit nicht immer?

  
mandy_pfeiffer schrieb am 03.08.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo haben 2 Chihuahuas 1 jahr und 4 monate alt sind geschwister aus einem wurf.
Wir haben bei der stubenreinheit ein kleines Problem.
Wir haben sie anhand von pullermatten zur stubenreinheit erzogen. Wir machen 3 gassi runden ma Tag, frühs so 5 uhr und abends so 19 Uhr immer zur gleichen zeit /- eine Stunde und die mittags runde so 14 uhr /- 1 Stunde,da ich in schichten arbeite und wenn ich spät habe mache ich die 2. Runde so 11 uhr . Sie machen aucb ihr Geschäft draußen.
Wenn wir nicht da sind haben wir für den notfall das sie es nicht halten können eine matte liegen.
Siw halten wenn sie alleine sind sehr gut aus so bis zu 7h ist das höchste, gibt tage da ist wenn sie alleine sind nicht,sie halten aus und machen ihr Geschäft unten,aber ab und an nicht ganz.
Wenn wir am wochenende beide zuhause sind oder ich in der Woche frei habe,gehen wor wie immer unsere runden oder wir Nachmittags nachhause kommen,da gehen wir ja und bis zur letzten abend Runde aber da haben wir problem das sie da komischer weise ab und an es nicht halten können und auf die matte machen( von 7 tagen vielleicht passiert es 2-3)obwohl wir wenn wir da sind gleich rubter gehen oder auch mal einmal mehr. Da sag ich dann immer zu meinem mann wieso halten sie es wenn sie allein sind fast immer durch und wenn wir da sind nicht.
Das ist konisch?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.08.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Mandy,
    wenn die Kleinen nur in Ihrer Anwesenheit auf die Matten gehen, liegt es vielleicht daran, dass die beiden mit den Pullermatten zur Stubenreinheit erzogen wurden. Sicher haben Sie sie jedesmal gelobt, wenn sie sich darauf gelöst haben. Daran haben sie sich jetzt gewöhnt. Vielleicht hilft es, wenn Sie die Matten, wenn Sie zuhause sind, vor die Tür legen. Versuchen Sie es mal und melden Sie sich gerne wieder, wenn es nicht funktioniert.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Hallo zusammen, meine dreijährige Hündin,ein Terrier-Mix,knurrt und... mehr

Chihuahua Rüde 7 Jahre alt makiert in der Wohnung

Hallo haben seit einer woche ein neues Familienmitglied, wir haben... mehr

Hund pinkelt seit kurzem immer zu ähnliche Zeit in die Wohnung

Wir haben unseren Hund (2,5 Jahre alt) seit ca. 2 Monaten und er war... mehr

Hund macht ins Haus

Hallo, wir haben vor einer Woche eine Zwergspitz Hündin (4 Jahre)... mehr