Deine Hundetrainer-Sprechstunde

rüde 3Jahre pinkelt wenn er allein in der Werkstatt ist an den Maschienen

  
schmidt schrieb am 18.12.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

das Problem besteht seit etwa 3 Monaten.es ist ein Deutschdrahthaar Rüde. Sobald mein Mann die Werkstatt verläßt und nach einiger Zeit wieder kommt.dann ist es passiert. Was kann man tun.?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Christine3007
    Christine3007
    schrieb am 19.12.2011

    Hallo,


    es kann sein das dein Hund Angst hat wenn er alleine zurückgelassen wird. Übe mit ihm das alleine bleiben erstmals mit kurzen wegbleiben. Schicke den Hund auf seinen Platz verlasse den Raum und komme dann nach 2 bis 3 Minuten wieder. Verabschiede dich nicht und begrüße ihn nicht es soll eine normale Situation sein. Auch kann es eine Protesthandlung sein.


    Das müsste ein guter Hundetrainer vor Ort feststellen. Aus der Ferne ist es sehr schwierig die Situation zu beurteilen.


    Liebe Grüße


    Christine

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Stubenreinheit nicht erlernbar?

hallo, mein ckc spaniel ist jetzt fast 4 jahre alt und erledigt sein... mehr

Junghund macht kein Geschäft

Hallo, Wir haben seit Kurzem eine Mischlingshündin aus Spanien,... mehr

Erwachsen und nicht mehr Stubenrein!

Hallo mein Hund ist schon 1 Jahr alt und sie war stubenrein bis... mehr

wie gewöhne ich eifersucht oder Protestpinkeln ab?

Guten Morgen, ich habe seit acht Jahren eine Französische... mehr