Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Pullert beim allein sein..

  Sachsen-Anhalt
Chestersmama schrieb am 15.02.2018   Sachsen-Anhalt
Angaben zum Hund: Bernhardiner, männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Also mein knapp 3 Jahre alter Bernhardiner Rüde Chester, pinkelt immer wieder ins Bad, an immer den selben stellen, wenn er alleine ist. Meistens ist es der Fall wenn wir erst Nachhause kommen wenn es schon Dunkel draußen ist, hat er Vlt Angst im Dunkeln?? Bevor wir das Haus verlassen, gehen wir meist immer eine große Runde gassi, damit er Energie los wird und sich komplett entleeren kann. Er ist auch nicht länger als 4 Stunden alleine zuhause und das auch nicht jeden Tag.

Er Pinkelt dann immer ins Bad und es sind auch immer die selben 2 stellen.. manchmal sind es nur ein paar Tropfen und manchmal ein ganzer See.
Und es ist auch nicht jedes Mal so und wenn er artig war dann bekommt er ein Leckerli.

Und so wirklich alleine ist er ja auch nicht, wir haben noch 2 Katzen die zuhause sind. Ich weiß nicht wie ich das raus bekomme😅

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 01.04.2018
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    es ist schwierig aus der Ferne die genaue Ursache zu bestimmen. Es kann Trennungsangst, Markieren oder Aufmerksamkeit bekommen sein.
    Da es zwei bestimmte Stellen sind, würde ich zuerst diese sehr gut reinigen.
    Empfehlenswert ist Zitrone um den Urin restlos zu entfernen und damit diese Stellen nicht mehr nach Urin riechen. Denn Hunde werden animiert an diese Stellen wieder zu pullern, wenn es noch nach Urin riecht.
    Wenn diese Stellen richtig sauber sind, dann kann man die Liegedecken genau auf diese Stellen zu legen. Denn Hunde vermeiden es auf ihre Liegedecken zu pullern. Schlimmstenfalls sucht er sich neue Stellen. Aber da würde ich Sie bitten mich noch einmal anzuschreien.
    Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund kann sich drausen kaum lösen

Hallo wor haben seit 4 tagen ein süses husky mädchen mit 9 monaten... mehr

Stubenreinheit nicht erlernbar?

hallo, mein ckc spaniel ist jetzt fast 4 jahre alt und erledigt sein... mehr

Junghund macht kein Geschäft

Hallo, Wir haben seit Kurzem eine Mischlingshündin aus Spanien,... mehr

Hilfe bei unsaubern neuen hund

Wir haben uns einen neuen Hund gekauft vor 3 Wochen! Kastrierte... mehr