Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Mehrmaliges pipi machen in kurzer Zeit,selb nachdem Gassi gehen

  Berlin
Turowski schrieb am 19.04.2017   Berlin
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, männlich, nicht kastriert, Alter 6-12 Monate

Mein Hund ist seit kurzem in Deutschland. Er kommt aus dem Tierschutz aus Rumänien.
Er macht seine Geschäfte,wenn man draußen ist ohne Probleme. Heute fing es an, dass er innerhalb von paar Minuten mehrmals in die Wohnung gemacht hat. Anzeichen macht er keine. Wie verhält man sich am besten, dass er sich das abgewöhnt? Woran liegt das? Vielen Dank für Tipps und Hilfe. Yoshi und Lena

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 28.04.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    wenn dieses Verhalten trotz Stubenreinheit plötzlich aufgetreten ist und auch keine sonstigen Veränderungen eingetreten sind (er war von Ihnen getrennt oder es gab einen Angst-/Stressauslöser), könnte ein organisches Problem vorliegen.
    Stellen Sie Ihren Hund beim Tierarzt vor, es könnte sich dabei bspw. um eine Blasenentzündung handeln.

    Viele Grüße

    Marina von den Ostseepfoten
    www.ostseepfoten.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Stubenreinheit nicht erlernbar?

hallo, mein ckc spaniel ist jetzt fast 4 jahre alt und erledigt sein... mehr

Junghund macht kein Geschäft

Hallo, Wir haben seit Kurzem eine Mischlingshündin aus Spanien,... mehr

Erwachsen und nicht mehr Stubenrein!

Hallo mein Hund ist schon 1 Jahr alt und sie war stubenrein bis... mehr

wie gewöhne ich eifersucht oder Protestpinkeln ab?

Guten Morgen, ich habe seit acht Jahren eine Französische... mehr