Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Markieren

  Niedersachsen
Fledermaus schrieb am 05.08.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Bieder Yorki, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo,unser Hund ein Biewer Yorki markiert im ganzen Haus sein Revier,wie kann man ihm das abgewöhnen?Hilft eine Kastration?lg

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Nathalie Örlecke
    Nathalie Örlecke (Hundetrainer)
    schrieb am 10.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wie alt ist der Hund genau?

    Eine Kastration kann helfen, ist aber erst mal nicht pauschal zu empfehlen. Sicher ist es ratsam, erst mal einen Hormonchip einsetzen zu lassen und zu schauen, ob sich das Problem verbessert.

    Wichtig ist auch, die Erziehung des Hundes zu überprüfen. Hat er Regeln oder kann er sich im Haus immer frei bewegen wie er das möchte? Liegt er auf seinem Platz oder liegt er da, wo er es gerade schön findet? Wie verhält er sich draußen, anderen Hunden und Menschen gegenüber? Macht er einen gestressten Eindruck und ist sehr aufgedreht? Es ist wichtig erst mal die Erziehung des Hundes zu überprüfen bevor man sich an die Hormone macht.


    Viele Grüße,
    Nathalie Örlecke

    Hundetraining München
    www.089dogs-hundetraining.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Das tägliche Geschäft außerhalb der Wohnung

Hallo, wir haben seit 5 Tagen eine leicht verstörte... mehr

Stubenrein

Hallo :) Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach Tipps. Ich... mehr

Pulleralarm

Mein Yorki ist 5 Jahre alt,und immer wenn wir Besuch... mehr

Pieseln bei Abwesenheiten

Meine Hündin (Havaneser) wird im Juli 4 Jahre alt. Sie bleibt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.