Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Ich bin total überfordert und suche nach Ratie

  
Gjino schrieb am 08.06.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe seit 4 Tagen einen 8 Woche alten Deutschen Schäferhund. Hab sie übers Wochenende bekommen und hatte noch keine Zeit eine Box zu kaufen. Die ist mal total aktiv und mal schläft sie den ganzen Tag, aber nachts wird sie wieder munter. Sie bekommt ihr Futter zuletzt gegen 21-22 Uhr und dann gehe ich nochmal mit ihr Gassi. Sie bleibt Tagsüber immer draußen im Garten und nachts schläft sie im Wohnzimmer. Ich habe anfangs versucht, dass sie oben bei mir im Schlafzimmer schläft, aber wenn sie mal musste dauerte es zu lange bis ich sie runter nach draußen brachte. Seitdem schlafe ich auf dem Sofa im Wohnzimmer bei ihr, damit wenn sie mal muss gleich raus kann. Aber diese ganze Situation frustriert mich und bin auch total übermüdet. Zudem hat sie auch noch seit 2 Tagen Durchfall.


Tagsüber will sie nichts essen, nur abends wieder etwas. Ich habe auch Angst, dass ich es nicht schaffe sie richtig zu erziehen, und das kann für sie auch nicht gut sein. Ich habe mir lang einen Hund gewünscht, aber ich vermisse meine Ruhe und meine Freiheit. Ich stresse mich total, wenn ich mir denke wie es funktionieren soll, wenn ich bald arbeiten anfange. Seitdem ich sie habe weine ich jeden Tag mindestens 2-3 Mal. Ich fühl mich einfach nicht mehr gut. Meine Frage ist: Soll ich den Züchter kontaktieren und fragen, ob er sie wieder zurücknimmt solange sie noch so klein ist? Glauben Sie er nimmt sie wieder? Oder muss ich da jetzt durch? Ich hoffe Sie verurteilen mich nicht, aber dieser Stress ist nicht gesund.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 29.06.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort.
    Wie haben Sie das Problem mittlerweile gelöst?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund lässt sich Halsband nicht umlegen

Hallo, mein Chihuahua ist jetzt bereits seit 4 Monaten bei uns

... mehr

Ridgeback Welpe heult in der verschossenen Box

Hallo, wir haben einen 10 Wochen alten Ridgeback Rüden und der

... mehr

Angst vor dem Gassigehen

Hallo,

meine kleine französische Bulldogge (4 Monate)

... mehr

Welpe will sich draußen nicht lösen

Wir haben seit gestern einen 6 Monate alten Welpen aus dem

... mehr