Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Zweithund scheint genervt

Thema: Allgemeines
  Bayern
Westi schrieb am 21.05.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Berner Sennenhund, männlich, nicht kastriert, Alter über 5 Jahre

Hi. Meine Eltern haben sich einen 3. Hund zugelegt, obwohl der erste schon zu kurz kommt ... naja gut.
Der zweite ist ein 4-jähriger Labrador und leckt dem 8-jährigen Berner immer am Maul rum, ich dachte das wäre Unterwerfung, Fazit der Berner = Chef. Jetzt ist der aber total davon genervt und knurrt und schnappt den Labi dauernd weg, der das aber irgendwie nicht kapiert. Er leckt leckt leckt und der große knurrt und dreht sich immer weg.
Sollte man dem Berner helfen und den Labi zurecht weisen oder in dem Moment wegnehmen, oder passt das so?
Die beiden leben schon ... 2 Jahre zusammen und so läuft das immer noch ab.
Der Labi ist kastriert, der Berner nicht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Uwe Planer
    Uwe Planer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Betty,
    dnke für die Frage. Schnauze lecken ist zum Einen soziale Verbundenheit und zum Anderen machen das die Welpen bei Ihrer Mutter um Nahrung zu bekommen.
    So lange der Berner den Labbi in der Form korrigiert wie Sie es beschrieben haben ist das normales Hundeverhalten. Also sich grundsätzlich nicht einmischen.
    Dem Berner sollte aber von Ihrer Seite her auch mal eine Labbi Pause gegönnt werden.
    Also den Labbi dann mal in ein anderes Zimmer oder ähnliches, damit der Berner auch so gelassen bleibt.
    EIn zurechtweisen ist ungünstig, da hier Fehlverknüpfungen vorprogrammiert sind. Geschickter wäre das Erlernen eines Alternativverhaltens für den Labbi. Also Labbi schleckt, es ertöönt zum Beispiel das Wort "Gurkensalat" und Labbi legt sich auf sein Decke....
    MfG
    Uwe Planer
    Hundetrainer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund (Austrailian Shepard) springt jeden an

Meine Nelly 7 Monaten springt jeden an, wie kann ich das abstellen? mehr

Psyche

Guten tag, meine schäferhündin darf raus bekommt genug zu trinken... mehr

Wie kann ich meinem Hund lernen langsam jemand zu gerissen

Hallo wer kann mir helfen? Wie kann ich balu lernen langsam gemand... mehr

Bringt noch eine Hundeschule meinem 2 Jahre alten Schäferhund

Leider hatte ich nicht die Möglichkeit meine Schäferhündin zur... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.