Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wo finde ich eine gute Urlaubsunterkunft mit Trainingsmöglicfhkeiten?

Thema: Allgemeines
  
gabriele-eilers schrieb am 05.02.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: schäferhundmix

Geschlecht: rüde

Alter: lt. ausweis 2010 geboren

kastriert: ja



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------



Djek lebt seit Jan. 2011 bei mir. Er kommt aus Russland und hat dort in seinem ersten Lebensjahr auch schon einiges schlimme erlebt, jedenfalls hat er am Körper enige Narben.

Im ersten Jahr seines Hierseins habe ich ihn erst einmal nicht gefordert, damit er Vertrauen aufbauen kann, aber nun wird es dringend Zeit was zu tun.

Er ist völlig unausgelastet und gibt hier zu Hause eindeutig den Ton an.Er ist zwar ein sehr liebes Tier, soweit ich das beurteilen kann, aber er bellt viel und alles und jedes an, läuft hinterher, zieht an der Leine, macht ganz viel Unsinn und versucht ständig seinen Kopf durchzusetzen. Er istg allerdings verträglich mit anderen Hunden und freut sich immer, wenn er mal einen zum Spielen findet. Djek lebt hier mit einem ältren Goldie zusammen, diesem istg er zu wild, deshalb spielt er nicht mit Djek.

Icfh möchte gern mit Djek Urlaub machen und in diesem Urlaub intensiv mit ihm arbeiten, so dass einge Verhaltensweisen verändert weren können. Icch denke es liegt vieles von seinem Verhalten sowohl an sener Vergangenheit als auch an mir, denn ih kann scheinabr nicht adäquat auf seine Angewohnheiten und Bedürfnisse reagieren. Icfh mlchte da einiges beser lernen. Ich muss dazu sagen, dass ich vorher einen Pudelmix hatte und ich eigentlich nie so einen großen Hund haben wollte. Leider oder eigentlich eher zu meinem Glück habe ich mich damals bereit erklärt ihn in ein Tierheim zurück zu bringen und dabei habe ich mich einfach in den liebenswerten Hund verliebt und ich glaube auch er sich in mich. Nun möchte ich gern, dass wir uns nicht nur mögen, sondern auch ein tolles Team werden.

Ich hoffe, Sie können mir eine gute Adresse sagen, die preislich auch einigermaßen im Rahmen liegt, denn als Halbtagskraft ist das Geld leiderr nicht so dick.

Gruß Gabriele

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Ute Rott
    Ute Rott
    schrieb am 05.02.2013

    Liebe Gabriele,


     


    man kann übers Internet in verschiedenen Portalen Urlaubsunterkünfte für Menschen mit Hunden finden, manche bieten auch Training an. Sie können in diesen Portalen natürlich auch gut die Preise vergleichen, allerdings nicht die Qualität.


    Hier ein paar Kriterien für die Auswahl:


    - Zuerst sollte ein ausführliches Gespräch stattfinden, bei dem genau erkundet wird, wo Ihre Probleme liegen. Im Anschluß an das Gespräch muß eiin Trainingsplan erstellt werden, das sowohl auf Ihre Bedürfnisse - und die Ihres Hundes - zugeschnitten ist, aber auch berücksichtigt, wie oft Sie in dieser Hundeschule trainieren können.


    - Der Trainer / die Trainerin sollte Erfahrung im Umgang mit Hunden aus dem Tierschutz haben und auch Verhaltenstherapie anbieten und sich damit auskennen. Eine Therapie die auf reiner Einübung von Kommanods beruht  bringt meistens nicht viel.


    - Der Trainer / die Trainerin muß Ihnen genau erklären können, warum er / sie das jetzt macht und sollte darauf Rücksicht nehmen, was Sie umsetzen können und was nicht, und welche Alternative es für Sie gibt. Im Klartext: wenn ich mit einem Hund an lockerer Leine laufen kann, bedeutet das noch lange nicht, daß Sie das entsprechend umsetzen können,.


     


    Ich mache so etwas auch, wenn Sie möchten, können Sie sich gerne auf meiner hp etwas genauer erkuundigen.

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 06.02.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.