Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie schaffe ich es meine Hündi zu motivieren und zum toben/spielen zu bringen ?

Thema: Allgemeines
  
saskii schrieb am 04.09.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Schäferhund Husky-mix

Geschlecht: Hündin

Alter: 8

kastriert: ja



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Habe sie mit 3 jahren aus dem Tierheim geholt und hab sie von anfang an nicht richtig motivieren können (Kenne aber auch leider ihre Vorgeschichte nicht komplett da sie ein Spanischer Straßenhund war und mit ihren Welpen und eingeschlagenem Schädel gefunden wurde). Weder mit Futter oder Spielzeug lässt sie sich motivieren.Sie ist super faul und arbeitet auch beim Grundgehorsam nur wiederwillig mit. Futter bedeutet ihr nichts. Fleischwurst, Blutwurst. Hühnerherzen alles ist nicht interessant genug für sie. Bitte helft mir !!! denn ich liebe diesen Hund und möchte so viel mehr mit ihr arbeiten und spielen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 06.09.2012

    Guten Tag


     


    Mag sie auch kein ball?


    Lassen sie das Futter aus dem Napf weg üttern sie nur aus der Hand und nur beim üben .


    Das wird klappen machen sie sich keine sorgen wenn sie mal ein tag nix essen will.


    Hunde können prime 2wochen ohne Futter besonders sie die es eh auf der Strasse lerne ohne Futter auszukommen.


    Viel Erfolg


     


     

  • enja1aisha2kira3
    enja1aisha2kira3
    schrieb am 06.09.2012

    Hallo, meine "alte" Labrador Hündin (8Jahre) will sich auch nich sooo richtig bewegen, ich renn dann immer selber wie "bekloppt" über die Wiese, ignorier sie aber dabei, habe Spielzeug in der Hand und rede mit dem Spielzeug.Mach mich also interessant und irgendwann kommt sie dann auch,dann schmeiß ich das Spielzeug weg, renn aber selber hinterher und so spielt sie dann mit mir fangen, weil sie es ja haben will. .Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

  • lunanelly105
    lunanelly105
    schrieb am 08.09.2012

    Das mit dem Futter aus dem Napf weg lassen hab ich schon gemacht. Sie beweist das sie prima 2 Wochen ohne Futter aus kommt und es nicht nötig hat dafür zu betteln oder  zu arbeiten.  Und wie oben beschrieben geht das selbe auch bei dingen wo mir jeder andere Hund im Futterbeutel hängt (Blutwurst, Fleischwurst und Hühnerherzen.) Sie ist von natur aus ein schlechter fresser den eine portion Futter steht manchmal 2-3 tage rum. Mit einem Ball funktioniert leider garnichts. Wenn ich auf der Wiese stehe einen Ball werfe, sie dazu animieren möchte hinter dem Ball herzu rennen und selber los renne setzt sie sich hin und guckt mir nur doof hinterher und denkt sich wahrscheinlich wie toll ich doch mit mir selber spielen kann. ``hmpf´´. Das einzige womit man sie ein bisschen ,,triezen,, kann ist wenn man sie ein wenig in den Popo zwickt. nicht feste aber so ein bisschen Ärgern.  Ich weis das ich einen sehr speziellen Hund habe was mir auch schon in der Hundeschule auf die Nasegebunden wurde, aber ich möchte doch noch nicht aufgeben und immer weiter nach methoden suchen wie ich sie Motivieren kann.                                             


    Danke für die netten Antworten und die Hilfe-Tips. :-*

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bleibt nicht alleine

Mein schlappi bleibt nicht alleine er weint ganz dolle hab ihn seid... mehr

Hund

Wir haben seid Februar ein Hund aus Griechenland sie höhrt... mehr

Hyperaktiv

Mein Hund ist hyperaktiv und futtergierig. Wie bringe ich ihn zur... mehr

Zu dominant

Hallo mein Hund ist zu dominant und beißt alle Hunde obwohl er als... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.