"Weniger" freuen

Thema: Allgemeines
  
TyrasFrauchen schrieb am 15.12.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallöchen,
ich habe gleich eine ganze Hand voll Fragen;
Nr1: Kann ich meinem Hund freundlich sein abtrainieren?
Meine Maus ist noch jung, verspielt, liebt Kinder und Menschen, mehr jedoch Kinder.
Und da ist auch schon das "Problem"; ich bind sie vorm Geschäft an, bin nach 5 Minuten wieder da und um meinen Hund stehen Kinder mit ihren Eltern und alle tatschen sie meine Kleine an, meist mit klebrigen Händen, und Tyra lässt alles mit sich machen, freut sich richtig drüber.
Kann man ihr antrainieren dass sie weniger "happy" über Fremden ist?
Sie soll nicht beißen oder aggressiv werden, nur eben nicht jeden an sich ran lassen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 15.12.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    arbeiten Sie am Grundgehorsam. Lassen Sie die Hündin sich z. B. setzen, bevor sie zu Fremden geht.
    Ansonsten ist es sehr wichtig, die Hündin nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Vor Geschäften würde ich, gerade solch eine freundliche Hündin, nie anbinden. Es werden immer mehr Hunde gestohlen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn mein Hund verschiedenste Dinge zerlegt?

Hallo,
wir haben eine Hündin, wurde im Mai 1 Jahr, lt. DNA

... mehr

Wie bekommt man Hunde raus aus dem Schlafzimmer?

Hallo,
in unserer 90qm Wohnung leben 3 kleine Hunde (2x

... mehr

Was tun gegen Dominanz beim Hund?

Hallo,
ich habe einen 7 jährigen Rüden (Terrier Mischling)

... mehr

Hund frisst alles, was er findet, was kann ich tun?

Hallo liebes Trainerteam,
mein 6 Monate alter Labrador

... mehr