Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

was muss ich bei einem chiuhaha und shitzu beachten?

Thema: Allgemeines
sabine-schreiner schrieb am 12.07.2012
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Pflege,erziehung,fressen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 13.07.2012

    Hallo Sabine,


    bei der kleinsten Hunderasse der Welt dem Chihuahua und bei der tibetanischen Rasse Shih-Tzu musst du in erster Linie darauf achten, dass du einen guten Züchter wählst.


    Ein Shih-Tzu ist von der Statur her robuster als ein Chihuahua. Beide Hunderassen sind sehr anpassungsfähig. Ein Chihuahua lässt sich vielleicht ein wenig leichter erziehen, da Shih-Tzus dafür bekannt sind durchsetzungsfähiger zu sein.


    Die Pflege eines Shih-Tzus ist aufwendiger als die vom Chihuahua. Er hat sehr langes Fell, dass gepflegt werden möchte.


    Es gibt sehr viele Berichte über Shih-Tzus wo drin steht, dass diese Rasse sehr oft eine Mais-Unverträglichkeit (Hautkrankheit) hat. Hier muss man dem Hund dann einfach Futter kaufen, indem kein Mais enthalten ist. Bei dem Chihuahua muss man darauf achten, dass man diesen nicht überfüttert. Viele Besitzer neigen oft dazu.


    Ich hoffe deine Fragen beantwortet zu haben


    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Futter

Mein Welpe ist 4 1/2 Monate alt und bekommt 3 mal täglich Futter.... mehr

jammern

Mein Rüde ein Westi, 14 Jahre alt hat seit ein paar Monaten eine... mehr

Alleine lassen

Hallo, mein 2,5 Jahre junger Malteser Rüde Mailo muss in 2... mehr

Hundeerziehung

Guten Morgen.Wie kann man den Hund das Anspringen abgewöhnen,er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.