Was kann bei einer 8 jährigen Hündin, Nieskrämpfe verursachen???

Thema: Allgemeines
  
juergen-fritz schrieb am 25.09.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Die Nieskrämpfe dauern von ca. 10 Sekunden bis zu 2 Minuten, und haben schon 4 mal Nasenbluten ausgelöst. Die Krämpfe kommen fast immer, wenn sie sich freut.

Psychosomatisch ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 26.09.2011

    Hallo Jürgen,

    das hört sich ja nicht so schön an. Warst du schon beim Tierarzt? Können Krankheiten somit ausgeschlossen werden?

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Ungehorsam - was kann ich noch tun?

Hallo zusammen,

mein Bullterrier ist 2 Jahre alt und des

... mehr

Was kann ich tun, um die Hündin vom ständigen Bellen/Knurren abzuhalten?

Was kann ich tun um meinem Hund vom Bellen und Knurren abzuhalten

... mehr

Wie reagiere ich am besten, bei einer aufgeheizten Situation zwischen Hunden?

Ich habe hier 2 Fellnasen, die sich abgöttisch lieben. Heute zum

... mehr

Warum beißen sich eigene Hunde?

Hallo,

ich habe zwei Labrador Rüden 2 Jahre und 4 Monate

... mehr