Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

was für vorrausätzung brauche ein hundeführer bei listen hund?

Thema: Allgemeines
  
klaudiy schrieb am 27.01.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

in juli habe ich meine damals(6mon.alte) boxermix hundin angemeldet.

bei der rassenschätzung wurde fest gestellt das meie Hündin ein Staffordmix ist, und somit ein Listenhund, hier für muß eine Hundhalte Erlaubnis vorliegen.

3wochen später bekamm ich vom Ordnungsamt eine Anfrage bezüglich der Chipnr., einen Monat später ein weiteres Schreiben bezüglich der Haftpflicht-Versicherungsnr., meinen pflichten habe ich erfühlt und alles eingereicht!

zwischen den habe ich mich jahren habe ich mich telefonisch nochmals beim Ordnungsamt &Sicherheitsbehörde gemeldet, um mich über einen Aufenthalt in Berlin mit Hund zu informieren, da ich Bekannte in Berlin besuchen wollte. Da ich bis dahin noch keine E,ndkültige Hundehalteerlaubnis hatte, ohne Ausweis auserhalb von Hessen,das habe ich mich nicht getraut. meine kl.hängt sehr an mir,deshalb sie irgendwo lassen od. ohne sie fahren, kamm nicht in frage!

Die Beamtin war ganz änsetz darüber, dass ich noch keinen Ausweis hatte, weiterhin das mir frühstens Anfang des Neuen Jahres die schriftliche Hundehalteerlaubnis zugestellt werden kann.

Kurz danach erhielt ich ein Schreiben in dem mir die Halteerlaubnis nicht gestattet werden kann, da mein Führungszeugnis einen Eintrag enthält.

wir haben mitlereweile ende januar und durch die zeit ist ein leben ohne die kleine für mich unvorstellbar geworden



mein führungszeignis ist nicht 'sauber' und der hund ist gerade12monate alt geworden,das bedeutet ,das wesenstest noch nicht vorliegt!besteht hier ein möglichkeit,das ich nicht als halter(umgemeltet worden)sondern als hundeführer seien könnte?

was kann ich tuhn?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • canin-behaviour
    canin-behaviour
    schrieb am 27.01.2012

    Hallo,


     


    tun Sie mir einen großen Gefallen, und lassen Sie uns telefonieren.


    Das Thema ist ziemlich kompliziert und es gibt zu viele Fragen, die geklärt werden müssten.


     


    Sie erreichen mich heute ganztägig unter 06198/5880001


     


    Ihnen muss klar sein, dass aufgrund der beschriebenen Umstände, der Hund von Amtswegen eingezogen werden kann :o(


     


    viele grüße


    Natascha

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Mein Hund Yorkshire,bellt und knurrt grosse hunde an obwohl er nicht... mehr

Hyperaktiver Hund

Ich habe einen Hund der hyper aktiv ist , er ist 1,5 Jahre,er ist... mehr

Gnabsen

Ich weiß nicht, wie ich das genau beschreiben soll, aber mein Hund... mehr

Bellen zerstörenvon Gegenstände

Hallo mein 10 Monate älter Rüde fängt seit kurzem bei dem kleinen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.