Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Unabstellbares Bellen

Thema: Allgemeines
  Bayern
Beller schrieb am 29.10.2016   Bayern
Angaben zum Hund: Mischling (Schätzingsweise Schäferhund und Cattle Dog mit drin) , männlich, kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo. Mein 3 jähriger Mischling, ehemaliger Straßenhund, bellt bei jeder Bewegung außerhalb und innerhalb des Hauses(zB wenn Jmd die Treppe herunterkommt), solange bis derjenige entweder außer Sichtweite (draußen), oder erkannt wird(im Haus).
Beim klingeln an der Haustür eskaliert das ganze so sehr, dass er so in Rage ist, dass ich nicht garantieren kann, dass er den Besucher nicht schnappt. Das würde in einer Ruhesituation, zB. wenn sich der besagte Besucher eine Weile im Haus aufhält definitiv nicht mehr passieren.

Ansonsten hat er einen, ich würde sagen überdurchschnittlichen Grundgehorsam, mit dem ich sehr zufrieden bin. Ich beschäftige mich sehr viel mit ihm und laste ihn aus.
Nur bei diesem Problem weis ich keinen Rat mehr und wäre über den ein oder anderen Tipp sehr dankbar!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Prenzel
    Gabriele Prenzel (Hundetrainer)
    schrieb am 12.11.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Du musst das klingeln komplett neu aufbauen. Im Idealfall mit einem neuen klingelton. Klingeln bedeutet, dass du nicht gleich aufstehst, sondern ein Alternativverhalten aufbaust. Beim Cattledog brauchst du auf jeden Fall einen sekundären Verstärker und zusätzlich einen Non-Reward-marker, um sehr schnell das richtige bzw.das falsche Verhalten markieren zu können.
    Zusätzlich musst du dich anfangs im Training sehr langsam bewegen
    Und du brauchst eine sehr hohe Belohnungsrate. Wenn du nicht extrem fit in Verhaltensverstärkung bist, solltest du dir helfen lassen.
    Trainiere als Alternativverhalten nicht die Decke, sondern lasse sie hinter dir zur Türe gehen, denn damit kannst du über Distanzverkürzung zusätzlich belohnen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Nerviges Pfiepen bevor wir spazieren gehen

Unser Hund weiß irgendwie immer Bescheid, wenn wir los wollen,... mehr

Anhaltendes Bellen bei Türklingel

Guten Tag, Unser Hund steigert sich ins Bellen hinein, sobald es an... mehr

Wilma bellt Autos und Tiere im Fernsehen an.

Liebes Agila Team, Ich habe ein Problem mit Wilma (Bolonka Zwetna... mehr

Alleine sein klappt nur unter Routinebedingungen

Hallo, unsere französische Bulldogge Herrmann bleibt werktags... mehr