Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Übermäßiges freuen.

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Anker2006 schrieb am 07.06.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labrador mix, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Unser babo ist ein sehr gehorsamer und gelehriger Hund. Doch wenn er sich draußen oder in neuer Umgebung freut und das macht er bei Mensch und Tier dann gibt es kein halten mehr. Mit seinen knapp 40 Kilo rennt und springt er von null auf hundert los. Er ist sonst leinenführig und im Freilauf jederzeit abrufbar.ausser jemand begegnet ihm freundlich

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 08.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wie ist es denn zu Hause, wenn Sie nach Hause kommen oder Besuch kommt? Springt er da auch?
    Wenn ja, sollten Sie im ersten Schritt versuchen, dies zu trainieren, denn zu Hause können Sie kontrollieren, wer kommt und diese Personen entsprechend instruieren.

    Parallel ist es sicher hilfreich, einmal einen Trainer vor Ort auf die Situation schauen zu lassen.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.