Überdrehter Welpe

Thema: Allgemeines
  
Emilgriechenland schrieb am 06.08.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein Welpe, ca 4 Monate, habe ihn seit 14 Tagen vom Tierschutz Griechenland, kann zuckersüß sein, dann wiederum dreht er total auf und schnappt und knurrt und bellt. Er läßt sich nur schwer beruhigen, aber das bekomme ich hin. Ich benötige einen Rat, wie er lernt, bzw ich es ihm zeigen/beibringen kann, wenn er zu feste zwickt. Ich wende mich ab oder schiebe ihn beiseite und sage deutlich nein. Wenn es zu heftig wird, quicke ich laut auf oder stehe auf und gehe weg ins Nebenzimmer. Klappt aber nicht immer, dass er dann Ruhe gibt. Da ich ihn nicht anschreie oder gar haue, hätte ich gerne einen Rat, was ich in der Situation verbessern kann. Oft ist auch nach ein paar Minuten ruhe, er legt sich hin und pennt sofort ein. Wenn er kurz vorm einschlafen ist und ich ihm beruhigend sein Bäuchlein streichle, dann entspannt er schnell. Danke.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.08.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    laut quieken und aufstehen ist super, bleiben Sie dabei. Wenn Sie weggehen, muss er sich beruhigen und wird mit der Zeit lernen, dass Ihnen dieses Spiel nicht gefällt. Wenn er sich gar nicht gibt, legen Sie ihm kommentarlos die Hand quer ins Mäulchen und halten Unterkiefer und Zunge sanft fest bis es ihm unangenehm wird. Haben Sie Geduld, wenn Sie konsequent bleiben, wird er es lernen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn mein Hund verschiedenste Dinge zerlegt?

Hallo,
wir haben eine Hündin, wurde im Mai 1 Jahr, lt. DNA

... mehr

Wie bekommt man Hunde raus aus dem Schlafzimmer?

Hallo,
in unserer 90qm Wohnung leben 3 kleine Hunde (2x

... mehr

Was tun gegen Dominanz beim Hund?

Hallo,
ich habe einen 7 jährigen Rüden (Terrier Mischling)

... mehr

Hund frisst alles, was er findet, was kann ich tun?

Hallo liebes Trainerteam,
mein 6 Monate alter Labrador

... mehr