Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Stubenreinheit und Knibbeln / leichtes Beißen

Thema: Allgemeines
  Niedersachsen
Daisy666 schrieb am 16.07.2016   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Deutsche Dogge, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Wie bringe ich meiner Hündin bei , das sie ihr Geschäft außerhalb des Gartens macht ? Habe mich schon Stundenlang, mit ihr, auf einer Wiese gestellt und gewartet das sie endlich macht , aber nichts geschah . Sobald sie bei mir im Garten ist , macht sie sofort und wenn ich sie nicht lasse , macht sie im Haus .Bin ich mit ihr bei anderen zu Besuch, macht sie Grundsätzlich, Pipi in deren Wohnung !!!! Dann habe ich das Problem , das sie bei jedem Besuch versucht , ihre Dominanz zu zeigen ! Sie ist dann außer Rand und Band! Sie fängt an zu Knibbeln , beißt leicht zu und stellt sich halbwegs , auf meinen sitzenden Besuch. Sobald ich einschreite , meckert sie und hört kurzweilig auch auf , aber danach macht sie weiter. Zuerst sage ich aus , danach schüttel ich mit der Flasche , sobald sie auch nur den Versuch startet und schicke sie jedesmal auf ihren Platz . Aber sobald wir uns wieder unterhalten , geht das Spiel von vorne los. Stelle ich mich hin , dann meckert sie wohl , aber unterlässt es , mein Besuch zu bedrängen. Ich hatte schon immer große Hunde , aber sie ist die Krönung ! Sonst hört sie und ich habe keine Probleme mit ihr . Vielleicht könnt ihr mir helfen !!!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 05.08.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    wenn Sie sich stellen und die Hündin unterlässt es, Ihren Besuch zu bedrängen, würde ich das weiterhin tun und zwar immer. Am besten wäre es noch, wenn sie das konsequent und gezielt üben würden, mit eingeweihten Besuchern. Wenn man immer nur reagiert, wenn Besuch da ist, zeigt sich der Erfolg sehr schleppend.
    Wenn die Hündin im Garten ist und sich lösen muss, Sie sie aber nicht lassen, ist es doch logisch, dass sie danach ins Haus macht. Besser wäre es, sie sofort außerhalb des Gartens zu bringen, dort zu warten, bis sie sich löst und dann überschwänglich loben.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund

Wir haben seid Februar ein Hund aus Griechenland sie höhrt... mehr

Hyperaktiv

Mein Hund ist hyperaktiv und futtergierig. Wie bringe ich ihn zur... mehr

Zu dominant

Hallo mein Hund ist zu dominant und beißt alle Hunde obwohl er als... mehr

Verhalten während Läufigkeit

Hallo, wir haben eine ältere Hündin aus dem Tierheim. Sie ist jetzt... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.